EKA Erzgebirgsklinikum Annaberg gGmbH

Parlamentarischer Staatssekretär ganz Ohr für Vertreter kommunaler Kliniken

30.08.2019

Der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesministerium für Gesundheit, Dr. Thomas Gebhart (CDU), besuchte am Mittwoch, dem 28.08.2019, das Erzgebirgsklinikum Annaberg (EKA) , um mit Vertretern und Geschäftsführern kommunaler Kliniken im Erzgebirge zu aktuellen Herausforderungen der Gesundheitspolitik ins Gespräch zu kommen und sich ein Bild vor Ort zu machen. CDU-Bundestagsabgeordneter Alexander Krauß hatte Gebhart eingeladen.

Der Beigeordnete des Erzgebirgskreises, Andreas Stark, gab einen kurzen Überblick zur medizinischen Versorgung im Erzgebirgskreis. Die Politik habe ein enormes Tempo gezeigt und zahlreiche Gesetze auf dem Feld der Gesundheitspolitik auf den Weg gebracht. Der Vertreter des Landkreises nutzte jedoch, ebenso wie die Geschäftsführer des Klinikums Mittleres Erzgebirge, Knut Hinkel, und des Erzgebirgsklinikums Annaberg, Christiane Porges, die Gelegenheit, um aktuelle Herausforderung vor allem im ländlichen Raum zu vermitteln und damit konkrete Anliegen mit auf den Weg nach Berlin zu geben.


« zurück
Babygalerie
Babygalerie
Aktuelles
Aktuelles
Weiterbildung
Weiterbildung
Videoclip
Videoclip