EKA Erzgebirgsklinikum Annaberg gGmbH

Hurra, Henry ist da.

28.01.2020

Am 25.01.2020 war es endlich soweit:

Ein spannender Tag für die Eltern Carola und Tobias Liebig aus Zwickau, sowie für das Hebammenteam des Erzgebirgsklinikums.

Henry wurde als 1. Baby im neu angebotenen Betreuungsmodell, dem Hebammenkreißsaal am EKA, geboren. Hierbei wird die gesunde Schwangere während und nach der Geburt eigenverantwortlich von einer Hebamme betreut. Ärztliche Geburtshelfer können bei medizinischen Problemen oder Notfällen jederzeit hinzugezogen werden. 

Der hebammengeleitete Kreißsaal soll den herkömmlichen Kreißsaal, unter ärztlicher Verantwortung, nicht ersetzen. Er gilt als ein zusätzliches Angebot für Frauen mit normalem Schwangerschaftsverlauf, die eine natürliche Geburt ohne medizinische Eingriffe anstreben.

Henry's Geburt war für die betreuende Hebamme Stefanie Mauersberger darüber hinaus ein besonderes Erlebnis. Ihr Neffe ist 3700 g schwer und 53 cm groß.

Das geburtshilfliche Team des EKA wünscht der Familie eine wundervolle Zeit und von Herzen alles Gute.


« zurück
Babygalerie
Babygalerie
Aktuelles
Aktuelles
Weiterbildung
Weiterbildung
Videoclip
Videoclip