EKA Erzgebirgsklinikum Annaberg gGmbH

Große Auszeichnung für Oberarzt aus dem Erzgebirgsklinikum

( v.l.n.r. - Herr Dr. med. Thomas Schäller – Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Herr Dr. med. Jan Erik Slotta – Oberarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Herr Priv.-Doz. Dr. med. habil. Jürgen Prager – Ärztlicher Direktor und Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin)

25.04.2018

Anlässlich des 135. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie in Berlin erhielt Herr Dr. med. Jan Erik Slotta, PhD, Oberarzt in der viszeralchirurgischen Abteilung der EKA Erzgebirgsklinikum Annaberg gGmbH den „Julius-Springer-Preis für Chirurgie 2018“, für die beste im Jahr 2017 in der Fachzeitschrift: „Der Chirurg“ veröffentlichte Arbeit. Die wissenschaftliche Abhandlung, die Herr Dr. Slotta mit den Mitarbeitern U. Kopsch, M. Ghadimi und O. Kollmar verfasste, trägt den Titel: „Management der akuten Appendizitis – Evidenz für eine zeitnahe chirurgische Therapie?“.

Die Krankenhausleitung und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Erzgebirgsklinikums gratulieren ganz herzlich.

PD Dr. med. habil. J. Prager
Ärztlicher Direktor


« zurück
Babygalerie
Babygalerie
Aktuelles
Aktuelles
Weiterbildung
Weiterbildung
Videoclip
Videoclip