EKA Erzgebirgsklinikum Annaberg gGmbH

Gesundheitsakademie im Oktober

08.10.2018

Am 04.10.18 fand die Oktoberveranstaltung der „Gesundheitsakademie“ am Erzgebirgsklinikum statt.

Thema waren moderne mikrochirurgische Behandlungsmethoden bei degenerativen Wirbelsäulenerkrankungen.

Der Referent – Herr Oberarzt Dr.med. Tenckhoff aus der Klinik für Chirurgie / Abteilung Unfall- und Orthopädische Chirurgie – informierte  das interessierte und zahlreich erschienene Publikum in einem kurzweiligen und reich bebilderten Vortrag zum Thema. Neben der Auswahl der am besten geeigneten OP-Technik für den individuellen Patienten wurde auch auf die richtige Abwägung zwischen konservativer und operativer Therapie eingegangen. Desweiteren erfolgte eine „Live-Demo“ von mikroskopischem Arbeiten.

Die Veranstaltung wurde wie immer von Frau Lippmann-Wagner vom Radio Erzgebirge moderiert und es bestand im Anschluss die Möglichkeit zu diskutieren und  individuelle Fragen beantwortet zu bekommen.


« zurück

Babygalerie

Unsere jüngsten Erdenbürger anschauen »

Veranstaltungen

Aktuelles