EKA Erzgebirgsklinikum Annaberg gGmbH

Gesundheitsakademie im März

23.03.2020

Herr ChA Dr. Frey informierte in einem kurzweiligen Vortrag im Rahmen der Gesundheitsakademie am 05.03.2020 über neue Behandlungsoptionen bei malignen Erkrankungen mittels Antikörpertherapie. Zunächst erhielten die zahlreich erschienenen Zuhören einen Überblick über die geschichtliche Entwicklung der Chemotherapie, ihre mehr oder weniger zufällige Entdeckung sowie über die bisherigen Behandlungsstandards inklusive der teils erheblichen Nebenwirkungen.

Danach ging Herr Dr. Frey auf die Wirkmechanismen der Therapie mit Antikörpern ein und nahm auch zu deren Nebenwirkungspotential – das zum Glück für Betroffene deutlich moderater ausfällt – Stellung. Moderiert wurde die Veranstaltung in bewährter Weise von Frau Lippman-Wagner vom Radio Erzgebirge.

In diesem Zusammenhang freuen wir uns, dass Herr Chefarzt Dr. Frey Anfang des Jahres seine Zusatzqualifikation Palliativmedizin abgeschlossen hat. Die ganzheitliche Behandlung von palliativ zu versorgenden Patienten ist auf Grund der fehlenden Strukturen in der Umgebung ein wichtiger Bestandteil bei der Versorgung unserer Patienten.


« zurück
Babygalerie
Babygalerie
Aktuelles
Aktuelles
Weiterbildung
Weiterbildung
Videoclip
Videoclip