EKA Erzgebirgsklinikum Annaberg gGmbH

Der Hebammenkreißsaal am EKA

07.02.2020

Unter dem Thema "Zurück zur natürlichen Geburt - Der Hebammenkreißsaal am EKA" wurde durch den Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, Herrn Dr. med. Andreas Gerlach, im Rahmen der Gesundheitsakademie am 06.02.2020 das Konzept des Hebammenkreißsaales dem interessierten Publikum vorgestellt.

Ab Februar 2020 bietet die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe als zusätzliches Betreuungsangebot am Erzgebirgsklinikum den Hebammenkreißsaal an.

Damit soll die Individualität sowie die Selbst- und Mitbestimmung der Gebärenden gefördert und zu einem Zugewinn an Lebensqualität und Zufriedenheit durch ein gelungenes Geburtserlebnis beigetragen werden.

Bei dieser Form der Geburtsbegleitung, ähnlich einer Geburtshausgeburt, erfolgt die Betreuung ausschließlich von unseren erfahrenen Hebammen, ohne ärztliche Geburtshelfer. Bei Komplikationen besteht jedoch jederzeit die Möglichkeit ärztliche Hilfe hinzuziehen.

Die Übertragung der Gesundheitsakademie erfolgte wieder in bewährter Weise durch Frau Lippmann-Wagner vom Radio Oberwiesenthal.

 

 


« zurück
Babygalerie
Babygalerie
Aktuelles
Aktuelles
Weiterbildung
Weiterbildung
Videoclip
Videoclip