EKA Erzgebirgsklinikum Annaberg gGmbH

Stellenmarkt

Wir freuen uns über Ihr Interesse an einer Tätigkeit im Erzgebirgsklinikum - Haus Annaberg. Sollte die für Sie passende Stelle derzeit nicht veröffentlicht sein, freuen wir uns auf Ihre Initiativbewerbung.

Jobbörse

Oberarzt für Innere Medizin Spezialisierung Gastroenterologie (m/w/d)

Das Erzgebirgsklinikum mit seinen vier Häusern Annaberg, Stollberg, Zschopau und Olbernhau gewährleistet eine umfassende medizinische Versorgung im stationären, teilstationären und ambulanten Bereich. Als kommunales Klinikum und Einrichtung der Regelversorgung verstehen wir uns als Dienstleister für die Gesundheit und Lebensqualität der Menschen im Erzgebirge. Auf dieser Grundlage garantieren wir mit über 2.200 hochqualifizierten Mitarbeitern und 1.000 stationären Betten die Versorgung für etwa 40.000 stationäre und 135.000 ambulante Patienten jährlich.

Zur Verstärkung unseres Teams der Klinik für Innere Medizin II suchen wir ab sofort in Vollzeit oder in Teilzeit einen

Oberarzt für Innere Medizin Spezialisierung Gastroenterologie (m/w/d)


Wen suchen wir?

  1. eine fachlich versierte, kompetente und einsatzbereite sowie verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit patientenorientierter Arbeitsweise und kooperativer Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen

 

Was sind Ihre Aufgaben:

  1. eine breit gefächerte Tätigkeit im Gebiet der Inneren Medizin mit dem Schwerpunkt Gastroenterologie
  2. umfassende Diagnostik und Therapien der Endoskopie mit Gastro- und Koloskopie, ERCP, EUS usw.

 

Was bieten wir Ihnen:

  1. strukturierte Einarbeitung und kollegiale Zusammenarbeit im motivierten interdisziplinären Team mit flachen Hierarchien
  2. hohes Entwicklungspotential durch anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit im Spektrum der Inneren Medizin
  3. Teilnahme an internen und externen Fortbildungen sowie persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  4. eine attraktive Vergütung
  5. Unterstützung der Wohnungssuche und der Kinderbetreuung
  6. eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorge


Nähere Informationen zum Aufgabenbereich erteilt Ihnen gern unser Chefarzt der Klinik für Innere Medizin II, Herr Dr. med. R. Frey, unter der Telefonnummer 03733/ 80 16 11.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte richten Sie diese schriftlich oder per Mail an: Erzgebirgsklinikum gGmbH, Haus Annaberg, Personalwesen, Chemnitzer Straße 15, 09456 Annaberg-Buchholz.
Mail: annaberg.personal@erzgebirgsklinikum.de

 Stellenausschreibung im PDF-Format

Oberarzt für Innere Medizin Spezialisierung Hämatologie und internistische Onkologie (m/w/d)

Das Erzgebirgsklinikum mit seinen vier Häusern Annaberg, Stollberg, Zschopau und Olbernhau gewährleistet eine umfassende medizinische Versorgung im stationären, teilstationären und ambulanten Bereich. Als kommunales Klinikum und Einrichtung der Regelversorgung verstehen wir uns als Dienstleister für die Gesundheit und Lebensqualität der Menschen im Erzgebirge. Auf dieser Grundlage garantieren wir mit über 2.200 hochqualifizierten Mitarbeitern und 1.000 stationären Betten die Versorgung für etwa 40.000 stationäre und 135.000 ambulante Patienten jährlich.

Zur Verstärkung unseres Teams der Klinik für Innere Medizin II suchen wir ab sofort in Vollzeit oder in Teilzeit einen

 Oberarzt für Innere Medizin SpezialisierungHämatologie und internistische Onkologie (m/w/d)


Durch die Klinik für Innere Medizin II werden im Schwerpunktbereich Hämatologie und internistische Onkologie regional und überregional Patienten mit einer Vielzahl bösartiger und hämatologischer Erkrankungen diagnostiziert und therapiert. Es besteht eine enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit vielen Kooperationspartnern (z.B. Universität Dresden/NTC/UCC, Klinik für Hämatologie des Klinikums Chemnitz etc).

Der Chefarzt der Klinik, Dr. med. Ronny Frey, ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft internistische Onkologie, der Deutschen Krebsgesellschaft und Vorstandsmitglied im Onkologischen Netzwerk Mittelsachsen/Erzgebirge e.V., welches durch die Netzwerkkoordination eine hochqualifizierte Versorgung in der Region anbietet. Die Behandlung der Patienten erfolgt, gestützt auf eine Tumorboardempfehlung leitlinienorientiert mit zukunftsorientiertem individuellen Ansatz.

Wir bieten Ihnen eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Position mit angemessener Vergütung in einem professionellen und kollegialen Umfeld. In Ihrer Position gestalten Sie die weitere Entwicklung des Schwerpunktes Hämatologie/Onkologie maßgeblich mit. Gleichzeitig ist die Behandlung von Patienten mit allgemeinen internistischen Krankheitsbildern Routine.

Eine kollegiale Zusammenarbeit im interdisziplinären Team sehen wir als selbstverständlich an. Durch die Teilnahme an internen und externen Fortbildungen sichern wir Ihre persönliche Entwicklungsmöglichkeit.

Die erzgebirgische Region – mit Annaberg-Buchholz im Herzen – bietet einen sehr hohen Freizeitwert und ist ideal für Familien mit Kindern. Der soeben verliehene Titel als Weltkulturerbe wird die weitere Entwicklung dieser Region besonders mitgestalten.

Die Unterstützung der Wohnungssuche und der Kinderbetreuung wird durch das Klinikum gewährleistet. Außerdem bieten wir Ihnen eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorge. Nähere Informationen zum Aufgabenbereich erteilt Ihnen gern unser Chefarzt der Klinik für Innere Medizin II, Herr Dr. med. R. Frey, unter der Telefonnummer 03733/ 80 16 11. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte richten Sie diese schriftlich oder per Mail an:  Erzgebirgsklinikum gGmbH, Haus Annaberg, Personalwesen, Chemnitzer Straße 15, 09456 Annaberg-Buchholz. annberg.personal@erzgebirgsklinikum.de 

 Stellenausschreibung im PDF-Format

Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin (m/w/d) oder Assistenzarzt (m/w/d) in fortgeschrittener Weiterbildung

Das Erzgebirgsklinikum mit seinen vier Häusern Annaberg, Stollberg, Zschopau und Olbernhau gewährleistet eine umfassende medizinische Versorgung im stationären, teilstationären und ambulanten Bereich. Als kommunales Klinikum und Einrichtung der Regelversorgung verstehen wir uns als Dienstleister für die Gesundheit und Lebensqualität der Menschen im Erzgebirge. Auf dieser Grundlage garantieren wir mit über 2.200 hochqualifizierten Mitarbeitern und 1.000 stationären Betten die Versorgung für etwa 40.000 stationäre und 135.000 ambulante Patienten jährlich.

Zur Verstärkung unseres Teams der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin suchen wir einen

Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin (m/w/d) oder Assistenzarzt (m/w/d) in fortgeschrittener Weiterbildung


Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am Standort Annaberg betreut in 28 Planbetten jährlich ca. 2.200 Patienten. Außerdem bestehen eine Kinder-Notfallambulanz, in der ca. 2.500 Patienten pro Jahr behandelt werden sowie ein angegliedertes Kinder-MVZ. Gemeinsam mit der Klinik für Gynäkologie / Geburtshilfe werden jährlich ca. 450 Geburten begleitet (Level 3).

Schwerpunkte unserer Arbeit sind neben der allgemeinpädiatrischen Versorgung Patienten mit psychosomatischen Erkrankungen und Verhaltensstörungen, insbesondere ADHS und die Neuropädiatrie-Epileptologie. In unserer Klinik werden auch Kinder und Jugendliche mit chirurgischen Erkrankungen gemeinsam mit einem erfahrenen chirurgischen Oberarzt betreut.

Der Chefarzt (volle Weiterbildungsermächtigung – 5 Jahre Pädiatrie), eine leitende Oberärztin (Schwerpunkt Neuropädiatrie), eine Oberärztin, zwei Fachärztinnen (davon eine im MVZ) und vier Assistenzärztinnen freuen sich auf Sie als wertvolle Ergänzung unseres Teams.

Worauf Sie sich freuen können:

  • Ein junges, sympathisches, interdisziplinäres Team mit flachen Hierarchien und hoher fachlicher Kompetenz, das echte Freude an patientenzentrierter wohnortnaher Medizin hat
  • Für uns ist Work-Life-Balance keine leere Worthülse
  • Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten werden gefördert
  • Modernste Ausstattung durch Klinikneubau
  • Vergütung und Sozialleistungen nach Haustarif
  • Leben und arbeiten in einer wirklich attraktiven (Urlaubs-)Region

Und Sie?

Wenn das bisher gut für Sie klingt und Sie schon Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin oder Assistenzarzt in fortgeschrittener Weiterbildung sind, dann sollten wir uns kennenlernen!
Wir wünschen uns Ihr Interesse an Allgemeinpädiatrie und freuen uns selbstverständlich auch über weitere Spezialgebiete, in denen Sie bisher schon Erfahrungen sammeln konnten. Sie sollen sich intensiv mit einbringen in die zukunftsorientierte Gestaltung unserer Klinik.

Wollen Sie mehr wissen?

Dann wenden Sie sich an Chefarzt Dr. med. Ulf Meyer, Telefonnummer +49 3733 801651 oder per E-Mail an u.meyer@erzgebirgsklinikum.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Schriftlich:             Erzgebirgsklinikum gGmbH, Haus Annaberg, 
                            Personalwesen, Chemnitzer Straße 15, 09456 Annaberg-Buchholz.

Mail:                      annaberg.personal@erzgebirgsklinikum.de

Stellenausschreibung im PDF-Format

Facharzt / Arzt in fortgeschrittener Weiterbildung für Innere Medizin Spezialisierung Hämatologie und internistische Onkologie (m/w/d)

Das Erzgebirgsklinikum mit seinen vier Häusern Annaberg, Stollberg, Zschopau und Olbernhau gewährleistet eine umfassende medizinische Versorgung im stationären, teilstationären und ambulanten Bereich. Als kommunales Klinikum und Einrichtung der Regelversorgung verstehen wir uns als Dienstleister für die Gesundheit und Lebensqualität der Menschen im Erzgebirge. Auf dieser Grundlage garantieren wir mit über 2.200 hochqualifizierten Mitarbeitern und 1.000 stationären Betten die Versorgung für etwa 40.000 stationäre und 135.000 ambulante Patienten jährlich.

Zur Verstärkung unseres Teams der Klinik für Innere Medizin II suchen wir ab sofort in Vollzeit oder in Teilzeit einen

 Facharzt / Arzt in fortgeschrittener Weiterbildung für Innere Medizin Spezialisierung
Hämatologie und internistische Onkologie (m/w/d)


Durch die Klinik für Innere Medizin II werden im Schwerpunktbereich Hämatologie und internistische Onkologie regional und überregional Patienten mit einer Vielzahl bösartiger und hämatologischer Erkrankungen diagnostiziert und therapiert. Es besteht eine enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit vielen Kooperationspartnern (z.B. Universität Dresden/NTC/UCC, Klinik für Hämatologie des Klinikums Chemnitz etc).

Der Chefarzt der Klinik, Dr. med. Ronny Frey, ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft internistische Onkologie, der Deutschen Krebsgesellschaft und Vorstandsmitglied im Onkologischen Netzwerk Mittelsachsen/Erzgebirge e.V., welches durch die Netzwerkkoordination eine hochqualifizierte Versorgung in der Region anbietet. Die Behandlung der Patienten erfolgt, gestützt auf eine Tumorboardempfehlung leitlinienorientiert mit zukunftsorientiertem individuellen Ansatz.

Wir bieten Ihnen eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Position mit angemessener Vergütung in einem professionellen und kollegialen Umfeld. In Ihrer Position gestalten Sie die weitere Entwicklung des Schwerpunktes Hämatologie/Onkologie maßgeblich mit. Gleichzeitig ist die Behandlung von Patienten mit allgemeinen internistischen Krankheitsbildern Routine.

Eine kollegiale Zusammenarbeit im interdisziplinären Team sehen wir als selbstverständlich an. Durch die Teilnahme an internen und externen Fortbildungen sichern wir Ihre persönliche Entwicklungsmöglichkeit.

Die erzgebirgische Region – mit Annaberg-Buchholz im Herzen – bietet einen sehr hohen Freizeitwert und ist ideal für Familien mit Kindern. Der soeben verliehene Titel als Weltkulturerbe wird die weitere Entwicklung dieser Region besonders mitgestalten.

Die Unterstützung der Wohnungssuche und der Kinderbetreuung wird durch das Klinikum gewährleistet. Außerdem bieten wir Ihnen eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorge. Nähere Informationen zum Aufgabenbereich erteilt Ihnen gern unser Chefarzt der Klinik für Innere Medizin II, Herr Dr. med. R. Frey, unter der Telefonnummer 03733/ 80 16 11. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte richten Sie diese schriftlich oder per Mail an: Erzgebirgsklinikum gGmbH, Haus Annaberg, Personalwesen, Chemnitzer Straße 15, 09456 Annaberg-Buchholz. Mail: annaberg.personal@erzgebirgklinikum.de

Stellenausschreibung im PDF-Format

Facharzt / Arzt in Weiterbildung für Unfallchirurgie und Orthopädie (m/w/d)

Zur Verstärkung unseres Teams der Klinik für Chirurgie - Zentrum für Unfall- und Orthopädische Chirurgie - suchen wir ab sofort in Vollzeit oder in Teilzeit einen

Facharzt / Arzt in Weiterbildung für
Unfallchirurgie und Orthopädie (m/w/d)

 

Das zeichnet Sie im besten Falle aus:

  • Sie verfolgen das Ziel der Facharztausbildung in der Unfallchirurgie und Orthopädie
  • Sie besitzen hohes Engagement, Erfahrung und eine hohe Einsatzbereitschaft
  • Sie sind fachlich versiert, kompetent, verantwortungsbewusst und besitzen ein hohes Maß an sozialer Kompetenz
  • Sie beherrschen die Deutsche Sprache in Wort und Schrift mindestens mit C2-Niveau und besitzen eine deutsche Approbation*
  • Sie besitzen eine patientenorientierte Arbeitsweise sowie einen kooperativen Arbeitsstil mit anderen Fachbereichen

Was wir Ihnen bieten:

  • anspruchsvollen Tätigkeiten an einem modernen Arbeitsplatz in einem kollegialen Arbeitsklima
  • Fachspezifische Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen, finanziell gefördert
  • Vergütung und Sozialleistungen entsprechend dem TV-Ärzte/VKA
  • arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorge
  • objektive Arbeitszeiterfassung

Für weitere Informationen sowie für die Möglichkeit eines ersten Kontaktes steht Ihnen gern unser Chefarzt der Klinik für Chirurgie Zentrum für Unfall- und Orthopädische Chirurgie, Herr Dr. med. Norman Nico Bubnick, unter der Telefonnummer 03733/ 801641 zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte richten Sie diese schriftlich oder per Mail an: Erzgebirgsklinikum gemeinnützige GmbH, Personalwesen, Chemnitzer Straße 15, 09456 Annaberg-Buchholz. annaberg.personal@erzgebirgsklinikum.de


* Bewerber ohne gültige Approbation bzw. direkte Aussicht auf diese können leider nicht berücksichtigt werden

Stellenausschreibung im PDF-Format

Facharzt / Arzt in Weiterbildung zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d)

Zur Verstärkung unseres Teams der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie suchen wir ab sofort in Vollzeit oder in Teilzeit einen

Facharzt / Arzt in Weiterbildung zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d)


Die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie gewährleistet als eine von 9 Kliniken des Erzgebirgsklinikums als Einrichtung der Regelversorgung die medizinische Versorgung im stationären, teilstationären und ambulanten Bereich. Dazu stehen der Klinik 65 stationäre Betten, aufgeteilt auf drei störungsspezifisch ausgerichteten Stationen, eine psychotherapeutische Tagesklinik mit 20 Plätzen sowie eine Psychiatrische Institutsambulanz zur Verfügung. Das Therapiekonzept umfasst individuelle therapeutische Verfahren verschiedener Fachrichtungen (VT und TP), störungsspezifische Interventionen sowie gruppendynamische Prozesse in enger Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen unserer multiprofessionellen Teams.

Das Können Sie erwarten:

  1. flexibler Einsatz im stationären, teilstationären und ambulanten Bereich mit patientenbezogener Arbeit in einem multiprofessionellen Team zur eigenverantwortlichen und kreativen Betreuung von Patienten
  2. strukturierte Einarbeitung und kollegiale Zusammenarbeit im motivierten interdisziplinären Team
  3. Teilnahme an internen und externen Fortbildungen, Supervisionen sowie persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  4. modernste Ausstattung durch Klinikneubau
  5. eine attraktive Vergütung mit arbeitgeberfinanzierter betrieblicher Altersversorge
  6. Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Kinderbetreuung


Nähere Informationen zum Aufgabenbereich erteilt Ihnen gern unser Chefarzt, Herr Dr. med. U. Zönnchen, unter derTelefonnummer: (0 37 33) 80 14 45.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte richten Sie diese schriftlich oder bevorzugt per Mail an: Erzgebirgsklinikum gGmbH, Personalwesen, Chemnitzer Straße 15, 09456 Annaberg-Buchholz. Mail: annaberg.personal@erzgebirgklinikum.de

Ihre persönlichen Daten behandeln wir mit höchster Vertraulichkeit

Stellenausschreibung im PDF-Format

Facharzt / Arzt in Weiterbildung für Innere Medizin Spezialisierung Gastroenterologie (m/w/d)

Zur Verstärkung unseres Teams der Klinik für Innere Medizin II suchen wir ab sofort in Vollzeit oder in Teilzeit einen

Facharzt / Arzt in Weiterbildung für Innere Medizin Spezialisierung Gastroenterologie (m/w/d)

 
Wen suchen wir?

  1. eine fachlich versierte, kompetente und einsatzbereite sowie verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit patientenorientierter Arbeitsweise und kooperativer Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen

 
Die Aufgaben:

  1. eine breit gefächerte Tätigkeit im Gebiet der Inneren Medizin mit dem Schwerpunkt Gastroenterologie
  2. Umfassende Diagnostik und Therapien der Endoskopie mit Gastro- und Koloskopie, ERCP, EUS usw.

 
Was bieten wir Ihnen:

  1. strukturierte Einarbeitung und kollegiale Zusammenarbeit im motivierten interdisziplinären Team mit flachen Hierarchien
  2. hohes Entwicklungspotential durch anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit im Spektrum der Inneren Medizin
  3. Teilnahme an internen und externen Fortbildungen sowie persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  4. eine attraktive Vergütung
  5. Unterstützung der Wohnungssuche und der Kinderbetreuung
  6. eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorge

 
Nähere Informationen zum Aufgabenbereich
erteilt Ihnen gern unser Chefarzt der Klinik für Innere Medizin II, Herr Dr. med. R. Frey, unter der Telefonnummer 03733/ 80 16 11.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte richten Sie diese schriftlich oder per Mail an: Erzgebirgsklinikum Annaberg gGmbH, Haus Annaberg, Personalwesen, Chemnitzer Straße 15, 09456 Annaberg-Buchholz. Mail: annaberg.personal@erzgebirgsklinikum.de

Stellenausschreibung im PDF-Format

Facharzt für Allgemeinmedizin / Innere Medizin im MVZ Allgemeinmedizin (m/w/d)

Zur Verstärkung unseres Teams der Medizinischen Versorgungszentren (MVZ) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den überwiegenden Einsatz an den Standorten um Annaberg-Buchholz

Facharzt für Allgemeinmedizin / Innere Medizin im MVZ Allgemeinmedizin (m/w/d)


Wir wünschen uns:

  1. Sie sind Facharzt für Allgemeinmedizin / Facharzt für Innere Medizin (m/w/d)
  2. Sie sind diagnostisch im Bereich der Allgemeinmedizin routiniert und sicher
  3. Sie sind aufgeschlossen, haben Interesse daran eigene Ideen umzusetzen und neue Strukturen zu entwickeln
  4. Sie arbeiten mit viel Einsatzfreude, übernehmen gerne Verantwortung und pflegen einen empathischen Umgang mit Ihren Patienten/-innen und Kollegen/-innen

 

Das können Sie erwarten:

  1. Es erwartet Sie die spannende Aufgabe, die Entwicklung unseres MVZ aktiv mitzugestalten und voranzubringen
  2. Ein kleines, aber aufgeschlossenes Team freut sich auf Sie
  3. Im Rahmen der Weiterbildung begleiten Sie junge Weiterbildungs-Assistenten
  4. Es handelt sich um eine Tätigkeit vorwiegend im Tagdienst
  5. Eine Teilung der Tätigkeit MVZ und Klinik für Innere Medizin ist grundsätzlich möglich, sofern gewünscht


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte richten Sie diese schriftlich oder per e-Mail an: Erzgebirgsklinikum gGmbH, Haus Annaberg, Personalwesen, Chemnitzer Straße 15, 09456 Annaberg-Buchholz. Mail: annaberg.personal@erzgebirgsklinikum.de

 Stellenausschreibung im PDF-Format

Facharzt für Innere Medizin - Spezialisierung Kardiologie (m/w/d)

Das Erzgebirgsklinikum mit seinen vier Häusern Annaberg, Stollberg, Zschopau und Olbernhau gewährleistet eine umfassende medizinische Versorgung im stationären, teilstationären und ambulanten Bereich. Als kommunales Klinikum und Einrichtung der Regelversorgung verstehen wir uns als Dienstleister für die Gesundheit und Lebensqualität der Menschen im Erzgebirge. Auf dieser Grundlage garantieren wir mit über 2.200 hochqualifizierten Mitarbeitern und 1.000 stationären Betten die Versorgung für etwa 40.000 stationäre und 135.000 ambulante Patienten jährlich.

Zur Verstärkung unseres Teams der Klinik für Innere Medizin I suchen wir ab sofort in Vollzeit oder in Teilzeit einen

 Facharzt für Innere Medizin Spezialisierung Kardiologie (m/w/d)

 
Wen suchen wir?

  1. eine fachlich versierte, kompetente und einsatzbereite sowie verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit patientenorientierter Arbeitsweise und kooperativer Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen

 
Was sind Ihre Aufgaben:

  1. eine breit gefächerte Tätigkeit im Gebiet der Inneren Medizin mit dem Schwerpunkt Kardiologie
  2. Mitwirkung im Herzkatheterlabor, in der kardiologischen Funktionsdiagnostikabteilung sowie bei Devices-Implantationen

 
Was bieten wir Ihnen:

  1. strukturierte Einarbeitung und kollegiale Zusammenarbeit im motivierten interdisziplinären Team mit flachen Hierarchien
  2. hohes Entwicklungspotential durch anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit im Spektrum der Inneren Medizin
  3. perspektivisch ist mittelfristig die Besetzung einer Oberarztposition gegeben
  4. Teilnahme an internen und externen Fortbildungen sowie persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  5. eine attraktive Vergütung
  6. Unterstützung der Wohnungssuche und der Kinderbetreuung
  7. eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorge

 
Nähere Informationen zum Aufgabenbereich
erteilt Ihnen gern unser Chefarzt der Klinik für Innere Medizin I, Herr Dipl.-Med. Sven Spenke, unter der Telefonnummer 03733/ 80 16 01.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte richten Sie diese schriftlich oder per Mail an: Erzgebirgsklinikum gGmbH, Haus Annaberg, Personalwesen, Chemnitzer Straße 15, 09456 Annaberg-Buchholz. Mail: annaberg.personal@erzgebirgsklinikum.de

Stellenbeschreibung im PDF-Format

Assistenzarzt / Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe (m/w/d)

Das Erzgebirgsklinikum mit seinen vier Häusern Annaberg, Stollberg, Zschopau und Olbernhau gewährleistet eine umfassende medizinische Versorgung im stationären, teilstationären und ambulanten Bereich. Als kommunales Klinikum und Einrichtung der Regelversorgung verstehen wir uns als Dienstleister für die Gesundheit und Lebensqualität der Menschen im Erzgebirge. Auf dieser Grundlage garantieren wir mit über 2.200 hochqualifizierten Mitarbeitern und 1.000 stationären Betten die Versorgung für etwa 40.000 stationäre und 135.000 ambulante Patienten jährlich.

Zur Verstärkung des Teams der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe am Standort Annaberg suchen wir ab sofort in Vollzeit oder in Teilzeit einen

Assistenzarzt / Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe (m/w/d)


Die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe gewährleistet als eine von 9 Kliniken des Erzgebirgsklinikums Haus Annaberg als Einrichtung der Regelversorgung die medizinische Versorgung im stationären, teilstationären und ambulanten Bereich. Die gesamte Klinik verfügt über 30 Planbetten. Jährlich werden um die 550 Geburten betreut und um die 1.500 gynäkologische Eingriffe durchgeführt. Die Klinik besitzt die volle Weiterbildungsberechtigung zum Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe (m/w/d) und kann durch den Chefarzt vertreten die fakultative Weiterbildung „Spezielle operative Gynäkologie“ sowie den „Schwerpunkt Gynäkologische Onkologie“ ausweisen. Zum Spektrum der operativen Behandlung an der Frauenklinik gehören auch alle plastisch-rekonstruktiven und kosmetischen Eingriffe an der weiblichen Brust und der Bauchdecke sowie die Fettabsaugung. Ergänzt wird das Spektrum der Versorgung durch ein MVZ Fachbereich Gynäkologie.

Das zeichnet Sie aus:

  • Sie sind engagiert und bereit, die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe zu unterstützen und bei deren Weiterentwicklung mitzuwirken
  • Sie sind fachlich versiert, kompetent, einsatzbereit, verantwortungsbewusst und haben ein hohes Maß an sozialer Kompetenz
  • Sie arbeiten patientenorientiert und kooperativ mit den anderen Fachbereichen

Unser Angebot:

  • strukturierte Einarbeitung und kollegiale Zusammenarbeit im motivierten interdisziplinären Team
  • fundierte klinische Basisausbildung sowie eine weiterführende Facharztausbildung und ein problemloses Erreichen der geforderten Untersuchungs- und OP-Zahlen
  • moderne Ausstattung
  • attraktive Arbeitsbedingungen und tarifgerechte Bezahlung, Jahressonderzahlung, betrieblicher Zusatzversorgung und elektronischer Zeiterfassung
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und bei der Kinderbetreuung
  • gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Ihre aussagefähige Bewerbung senden Sie bitte schriftlich – vorzugsweise per E-Mail (mit Anhängen im PDF-Format) – an: Erzgebirgsklinikum gGmbH – Haus Annaberg, Personalwesen, Chemnitzer Straße 15 in 09456 Annaberg-Buchholz.

bewerbung@erzgebirgsklinikum.de

Für weitere Informationen steht Ihnen gern unser Chefarzt, Herr Dr. med. Andreas Gerlach, unter der Telefonnummer 03733 - 801661 zur Verfügung.

Stellenausschreibung im PDF-Format

Arzt in Weiterbildung zum Facharzt für Innere Medizin (m/w/d)

Zur Verstärkung unseres Teams der Kliniken für Innere Medizin suchen wir ab sofort in Vollzeit oder in Teilzeit einen

Arzt in Weiterbildung zum Facharzt für Innere Medizin (m/w/d)


Im Verbund der Kliniken für Innere Medizin I+II werden im Bereich der Inneren Medizin regional und überregional Patienten mit allen internistischen Erkrankungen diagnostiziert und therapiert. Es besteht eine enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit vielen Kooperationspartnern (Herzzentren, Universitätskliniken, Krebszentren etc).

Die Chefärzte der Kliniken (ChA Dipl.-med. S. Spenke KIM I, ChA Dr. med. R. Frey KIM II) verfügen im Verbund über die volle Weiterbildungsermächtigung zum FA für Innere Medizin. In den Kliniken sind zudem die Weiterbildungsmöglichkeiten zur Subspezialisierung für internistische Intensivmedizin, Kardiologie, Gastroenterologie und Hämatologie/Onkologie vorhanden. Weiteren Spezialisierungen stehen wir offen gegenüber.

Wir bieten Ihnen eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Position mit angemessener Vergütung in einem professionellen und kollegialen Umfeld, die Ihnen eine attraktive und langfristige berufliche Entwicklung ermöglicht.

Nach einer strukturierten Einarbeitung sorgt ein umfangreiches Rotationssystem für eine umfassende und fundierte Wissensvermittlung im gesamten Bereich der Inneren Medizin. Eine kollegiale Zusammenarbeit im interdisziplinären Team sehen wir als selbstverständlich an. Durch die Teilnahme an internen und externen Fortbildungen sichern wir Ihre persönliche Entwicklungsmöglichkeit. Als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Leipzig fördern wir aktiv und strukturiert Ihre fachliche Weiter- und Fortbildung.

Die erzgebirgische Region – mit Annaberg-Buchholz im Herzen – bietet einen sehr hohen Freizeitwert und ist ideal für Familien mit Kindern. Der soeben verliehene Titel als Weltkulturerbe wird die weitere Entwicklung dieser Region besonders mitgestalten.

Die Unterstützung der Wohnungssuche und der Kinderbetreuung wird durch das Klinikum gewährleistet. Außerdem bieten wir Ihnen eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorge. Nähere Informationen zum Aufgabenbereich erteilen Ihnen gern unsere Chefärzte Herr ChA Dipl.-med. S. Spenke KIM I unter 03733/801601, Herr ChA Dr. med. R. Frey KIM II unter der Telefonnummer 03733/ 80 16 11. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte richten Sie diese schriftlich oder per Mail an: Erzgebirgsklinikum gGmbH, Haus Annaberg, Personalwesen, Chemnitzer Str. 15, 09456 Annaberg-Buchholz. Mail: annaberg.personal@erzgebirgsklinikum.de

Stellenausschreibung im PDF-Format

Arzt in Weiterbildung zum Facharzt für Allgemein- und Viszeralchirurgie (m/w/d)

Zur Verstärkung unseres Teams der Klinik für Chirurgie - Abt. Allgemein- und Viszeralchirurgie suchen wir ab sofort in Vollzeit oder in Teilzeit einen

Arzt in Weiterbildung zum Facharzt für Allgemein- und Viszeralchirurgie (m/w/d)

 
Das zeichnet Sie im besten Falle aus:

  1. Sie streben eine Facharztausbildung Allgemein- und Viszeralchirurgie an oder sind bereits fortgeschritten in der Ausbildung
  2. Engagement, Erfahrung und die Bereitschaft die Klinik für Chirurgie - Abt. Allgemein- und Viszeralchirurgie zu unterstützen
  3. Fachliche Versiertheit, Kompetenz, Einsatzbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein und hohes Maß sozialer Kompetenz
  4. patientenorientierte Arbeitsweise und kooperative Arbeit mit anderen Fachbereichen
  5. Sie sind im Besitz einer deutschen Approbation (zwingende Voraussetzung)

 
Was wir Ihnen bieten:

  1. Weiterbildungsermächtigung in vollem Umfang
  2. anspruchsvollen Tätigkeiten an einem modernen Arbeitsplatz in einem kollegialen Arbeitsklima
  3. Fachspezifische Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen, finanziell gefördert
  4. eine attraktive Vergütung
  5. Unterstützung der Wohnungssuche und der Kinderbetreuung
  6. arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorge
  7. objektive Arbeitszeiterfassung

 
Für weitere Informationen sowie für die Möglichkeit eines ersten Kontaktes steht Ihnen gern unser Chefarzt der Klinik für Chirurgie - Abt. Allgemein- und Viszeralchirurgie, Herr Dr. med. Th. Schäller, unter der Telefonnummer 03733/ 80 16 21 zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte richten Sie diese schriftlich oder per Mail an: Erzgebirgsklinikum gGmbH, Haus Annaberg, Personalwesen, Chemnitzer Straße 15, 09456 Annaberg-Buchholz. Mail: annaberg.personal@erzgebirgsklinikum.de

 Stelleausschreibung im PDF-Format

Psychologen (m/w/d) Kinder- und Jugendmedizin

Das Erzgebirgsklinikum mit seinen vier Häusern Annaberg, Stollberg, Zschopau und Olbernhau gewährleistet eine umfassende medizinische Versorgung im stationären, teilstationären und ambulanten Bereich. Als kommunales Klinikum und Einrichtung der Regelversorgung verstehen wir uns als Dienstleister für die Gesundheit und Lebensqualität der Menschen im Erzgebirge. Auf dieser Grundlage garantieren wir mit über 2.200 hochqualifizierten Mitarbeitern und 1.000 stationären Betten die Versorgung für etwa 40.000 stationäre und 135.000 ambulante Patienten jährlich.

Unsere Klinik für Kinder- und Jugendmedizin in Annaberg-Buchholz gewährleistet als Einrichtung der Regelversorgung die medizinische Versorgung im stationären Bereich für über 2300 Patienten im Jahr. Neben somatischen Erkrankungen sind psychosomatische und Verhaltensstörungen (insbesondere ADHS) im Kindes- und Jugendalter sind mit einem Patienten-Anteil von ca. 20 % ein wichtiger Schwerpunkt unserer Tätigkeit.

Zur Verstärkung unseres multidisziplinären Teams in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin suchen wir ab sofort in Teilzeit mit einer Wochenarbeitszeit von 25 Stunden einen

Psychologen (m/w/d)

Ihre Qualifikation:

  • Kinder- und Jugendpsychotherapeut/in mit abgeschlossenem Studium der Psychologie (Diplom / Master), einem vergleichbaren Abschluss oder Interesse an einer entsprechenden Qualifikation

Ihre zukünftigen Aufgaben:

  • Patientenbezogene Arbeit in einem multiprofessionellen Team (Psychologen, Ärzte, Pflegefachkräfte, Erzieherinnen, Ergo- und Physiotherapeutinnen)
  • Anamnese und Psychoevaluation mit kleinen und größeren Patienten und deren Angehörigen
  • Durchführung, Auswertung und Interpretation von Entwicklungs- und Intelligenztests sowie anderer diagnostischer Verfahren
  • Integration psychotherapeutischer Aufgaben
  • Psychologische Begleitung bei somatischen Erkrankungen
  • Nachsorgeorganisation

Was bieten wir Ihnen:

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Einarbeitung und kollegiale Zusammenarbeit in einem motivierten interdisziplinären Team
  • Interne und externe Fortbildungen sowie persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Wir fördern Ihre eigenen Ideen und unterstützen Spezialisierungen
  • Vergütung und Sozialleistungen nach Haustarif sowie arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Arbeiten und leben in einer attraktiven Region (Erzgebirge als Urlaubsregion und UNESCO-Weltkulturerbe)

Nähere Informationen zum Aufgabenbereich erteilt Ihnen gern unser Chefarzt, Herr Dr. med. Ulf Meyer, unter der Telefonnummer 03733/ 80 16 51 oder Frau Diplom-Psychologin Nadine Vettermann unter der Telefonnummer 03733 / 80 31 11.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte richten Sie diese schriftlich oder per Mail an: Erzgebirgsklinikum gGmbH, Haus Annaberg, Personalwesen, Chemnitzer Straße 15, 09456 Annaberg-Buchholz. Mail: annaberg.personal@erzgebirgsklinikum.de

Stellenausschreibung im PDF-Format

Psychologischer Psychotherapeut (m/w/d) bzw. Psychotherapeut in Ausbildung (m/w/d)

Das Erzgebirgsklinikum mit seinen vier Häusern Annaberg, Stollberg, Zschopau und Olbernhau gewährleistet eine umfassende medizinische Versorgung im stationären, teilstationären und ambulanten Bereich. Als kommunales Klinikum und Einrichtung der Regelversorgung verstehen wir uns als Dienstleister für die Gesundheit und Lebensqualität der Menschen im Erzgebirge. Auf dieser Grundlage garantieren wir mit über 2.200 hochqualifizierten Mitarbeitern und 1.000 stationären Betten die Versorgung für etwa 40.000 stationäre und 135.000 ambulante Patienten jährlich.

Zur Verstärkung des Teams der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
suchen wir ab sofort in Vollzeit oder in Teilzeit einen

Psychologischen Psychotherapeuten (m/w/d)
bzw. Psychotherapeuten in Ausbildung (m/w/d)

 

Die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie gewährleistet als eine von 9 Kliniken des Erzgebirgsklinikums Haus Annaberg als Einrichtung der Regelversorgung die medizinische Versorgung im stationären, teilstationären und ambulanten Bereich. Dazu stehen der Klinik 65 stationäre Betten, aufgeteilt auf drei störungsspezifisch ausgerichteten Stationen, eine psychotherapeutische Tagesklinik mit 20 Plätzen sowie eine Psychiatrische Institutsambulanz zur Verfügung. Das Therapiekonzept umfasst individuelle therapeutische Verfahren verschiedener Fachrichtungen (VT und TP), störungsspezifische Interventionen sowie gruppendynamische Prozesse in enger Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen unserer multiprofessionellen Teams.

Ihre Aufgaben:

Als Psychologischer Psychotherapeut (Approbation, Fachkunde VT oder TP) mit Erfahrung in der Behandlung von psychisch kranken Menschen bzw. Psychotherapeut in Ausbildung wirken Sie mit bei der Diagnostik, betreuen Einzel- und Gruppentherapien von Depressionen, Angststörungen, Posttraumatischen Belastungsstörungen, Psychosen und anderen psychischen Störungen im flexiblen Einsatz in stationären, teilstationären und ambulanten Bereichen mit patientenbezogener Arbeit in einem multiprofessionellen Team

Unser Angebot:

  • strukturierte Einarbeitung und kollegiale Zusammenarbeit im motivierten interdisziplinären Team
  • Teilnahme an internen und externen Fortbildungen, Supervisionen sowie persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • modernste Ausstattung durch Klinikneubau
  • attraktive Arbeitsbedingungen und tarifgerechte Bezahlung , Jahressonderzahlung, betrieblicher Zusatzversorgung und elektronischer Zeiterfassung
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und bei der Kinderbetreuung
  • gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Ihre aussagefähige Bewerbung senden Sie bitte schriftlich – vorzugsweise per E-Mail (mit Anhängen im PDF-Format) – an: Erzgebirgsklinikum gGmbH – Haus Annaberg, Personalwesen, Chemnitzer Straße 15 in 09456 Annaberg-Buchholz.

bewerbung@erzgebirgsklinikum.de

Für weitere Informationen steht Ihnen gern unser Chefarzt, Herr Dr. med. U. Zönnchen, unter der Telefonnummer 03733 - 801445 zur Verfügung.

 Stellenausschreibung im PDF-Format

Leiter (m/w/d) IT-Infrastruktur

Das Erzgebirgsklinikum mit seinen vier Häusern Annaberg, Stollberg, Zschopau und Olbernhau gewährleistet eine umfassende medizinische Versorgung im stationären, teilstationären und ambulanten Bereich. Als kommunales Klinikum und Einrichtung der Regelversorgung verstehen wir uns als Dienstleister für die Gesundheit und Lebensqualität der Menschen im Erzgebirge. Auf dieser Grundlage garantieren wir mit über 2.200 hochqualifizierten Mitarbeitern und 1.000 stationären Betten die Versorgung für etwa 40.000 stationäre und 135.000 ambulante Patienten jährlich.

Zur Neuausrichtung der Abteilung IT suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

Leiter (m/w/d) IT-Infrastruktur.


Ihre Aufgaben:

  • Leitung des IT-Infrastruktur-Teams des Erzgebirgsklinikums sowohl fachlich, wirtschaftlich als auch disziplinarisch
  • Verantwortung für die Betreuung und systematische Weiterentwicklung der IT-Infrastruktur und der zentralen IT-Systeme einschließlich Virtualisierungsplattformen, Storagesysteme, SAP-Landschaften und des zugehörigen Rechenzentrumsbetriebs
  • Entwicklung und Umsetzung von Datensicherungs- und Havariekonzepten sowie entsprechender Wiederanlaufverfahren
  • Durchführung von Analysen der IT-Infrastruktur, Erarbeitung von Konzepten zur IT-Sicherheit und deren Umsetzung
  • Verantwortung für die Betriebssicherheit und Verfügbarkeit der IT-Infrastruktur, einschließlich Netzwerkkomponenten, Firewallsysteme, Internetanbindung und Standortvernetzung
  • Erarbeitung von Dienstanweisungen und Richtlinien für den Einsatz und den Betrieb von IT-Systemen und der IT-Infrastruktur im Rechenzentrumsbetrieb
  • Vorbereitung, Begleitung und Absicherung von branchenspezifischen Zertifizierungen
  • Projektieren von komplexen IT-Infrastrukturen einschließlich Entwurf, Installation, Wartung und Betrieb
  • Anleitung und Koordinierung von Arbeitsgruppen und IT-Projekten
  • Verantwortung für die Einführung von neuen IT-Systemen sowie deren Integration in bestehende IT-Infrastrukturen, Koordination und Überwachung des Einsatzes, Einhaltung von Richtlinien
  • Verantwortung für die Lizenzüberwachung und Einhaltung der Lizenzbestimmungen der eingesetzten zentralen IT-Systeme
  • kontinuierliche Weiterentwicklung und Optimierung von Strukturen und Prozessen im Einklang mit der übergeordneten Digitalisierungsstrategie
  • Zusammenarbeit mit angrenzenden Abteilungen und Fachbereichen

Was Sie in unser Team mitbringen:

  • Abgeschlossene Hochschulausbildung auf dem Gebiet der Informatik oder Wirtschaftsinformatik bzw. vergleichbarer Ausbildung mit Informatikkenntnissen
  • mehrjährige Führungserfahrung
  • Erfahrung in der Planung und Leitung von IT Projekten
  • breite IT-Kenntnisse und umfassende Erfahrungen im Tätigkeitsbereich, insbesondere im Bereich IT-Infrastruktur und dem Betrieb von SAP-Systemen
  • Persönlichkeit mit hohem Maß an Eigenverantwortung und Selbstständigkeit
  • service- und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • ausgeprägte Problemlösungskompetenz
  • kommunikatives, empathisches Wesen mit kundenorientiertem Auftreten
  • Bereitschaft zur Fahrtätigkeiten zwischen den o.g. Standorten

Unser Angebot:

  • ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum mit Verantwortungsübernahme und Raum für Eigeninitiative,
  • unbefristete Anstellung,
  • Mitarbeit in einem motivierten und kollegialen Team,
  • die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist durch flexible Arbeitszeiten gegeben
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsperspektiven,
  • attraktive Arbeitsbedingungen und tarifgerechte Bezahlung, betriebliche Zusatzversorgung

Ihre aussagefähige Bewerbung senden Sie bitte schriftlich – vorzugsweise per E-Mail (mit Anhängen im PDF-Format) – an: Erzgebirgsklinikum gGmbH, Haus Stollberg, Personalwesen, Jahnsdorfer Straße 7, 09366 Stollberg
bewerbung@kkh-stl.de

Für weitere Informationen sowie für die Möglichkeit eines ersten Kontakts steht Ihnen gern unser Konzernbereichsleiter IT, Herr Jörg Arnold, unter 037296-532220 oder per E-Mail an joerg.arnold@erzgebirgsklinikum.de zur Verfügung.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass bei Einstellung ein Nachweis zur Covid-19-Immunität sowie zum Masernschutz notwendig ist.

Stellenausschreibung im PDF-Format

Leiter (m/w/d) IT-Support

Das Erzgebirgsklinikum mit seinen vier Häusern Annaberg, Stollberg, Zschopau und Olbernhau gewährleistet eine umfassende medizinische Versorgung im stationären, teilstationären und ambulanten Bereich. Als kommunales Klinikum und Einrichtung der Regelversorgung verstehen wir uns als Dienstleister für die Gesundheit und Lebensqualität der Menschen im Erzgebirge. Auf dieser Grundlage garantieren wir mit über 2.200 hochqualifizierten Mitarbeitern und 1.000 stationären Betten die Versorgung für etwa 40.000 stationäre und 135.000 ambulante Patienten jährlich.

Zur Neuausrichtung der Abteilung IT suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

Leiter (m/w/d) IT-Support.

Ihre Aufgaben:

  • Leitung des IT-Support-Teams des Erzgebirgsklinikums sowohl fachlich, wirtschaftlich als auch disziplinarisch
  • Verantwortung für den zentralen IT-Servicedesk inkl. zentraler IT-Telefonhotline
  • Absicherung der Erreichbarkeit des IT-Supports innerhalb der Servicezeit
  • Erstellung von Konzepten für den Einsatz von IT-Systemen für das IT-Servicemanagement
  • Anleitung und Koordinierung von Arbeitsgruppen und IT-Projekten
  • Annahme, Bearbeiten, Weiterleiten und Koordinieren von IT-Anforderungen, Überwachung der Bearbeitungstermine
  • Anleiten, Koordinieren und Überwachen von Maßnahmen zur Störungsbehebung
  • Administration zentraler IT-Technik, Installation und Konfiguration von Endgeräten und zugehöriger Peripherie
  • Steuerung und Koordination externer Dienstleister
  • Verantwortung für die Lizenzüberwachung und Einhaltung der Lizenzbestimmungen der eingesetzten Software
  • kontinuierliche Weiterentwicklung und Optimierung von Strukturen und Prozessen im Einklang mit der übergeordneten Digitalisierungsstrategie
  • Zusammenarbeit mit angrenzenden Abteilungen und Fachbereichen

Was Sie in unser Team mitbringen:

  • Abgeschlossene Hochschulausbildung auf dem Gebiet der Informatik oder Wirtschaftsinformatik bzw. vergleichbarer Ausbildung mit Informatikkenntnissen
  • mehrjährige Führungserfahrung
  • Erfahrung in der Planung und Leitung von IT Projekten
  • breite IT-Kenntnisse und umfassende Erfahrungen im Tätigkeitsbereich
  • Persönlichkeit mit hohem Maß an Eigenverantwortung und Selbstständigkeit
  • service- und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • ausgeprägte Problemlösungskompetenz
  • kommunikatives, empathisches Wesen mit kundenorientiertem Auftreten
  • Bereitschaft zur Fahrtätigkeiten zwischen den o.g. Standorten

Unser Angebot:

  • ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum mit Verantwortungsübernahme und Raum für Eigeninitiative
  • unbefristete Anstellung
  • Mitarbeit in einem motivierten und kollegialen Team
  • die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist durch flexible Arbeitszeiten gegeben
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsperspektiven
  • attraktive Arbeitsbedingungen und tarifgerechte Bezahlung in Anlehnung an den Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes mit Jahressonderzahlung, betrieblicher Zusatzversorgung und elektronischer Zeiterfassung

Ihre aussagefähige Bewerbung senden Sie bitte schriftlich – vorzugsweise per E-Mail (mit Anhängen im PDF-Format) – an: Erzgebirgsklinikum gGmbH, Haus Stollberg, Personalwesen, Jahnsdorfer Straße 7, 09366 Stollberg, bewerbung@kkh-stl.de

Für weitere Informationen sowie für die Möglichkeit eines ersten Kontakts steht Ihnen gern unser Konzernbereichsleiter IT, Herr Jörg Arnold, unter 037296-532220 oder per E-Mail an joerg.arnold@erzgebirgsklinikum.de zur Verfügung.

Stellenausschreibung im PDF-Format

SAP-Systemadministrator (m/w/d)

Das Erzgebirgsklinikum mit seinen vier Häusern Annaberg, Stollberg, Zschopau und Olbernhau gewährleistet eine umfassende medizinische Versorgung im stationären, teilstationären und ambulanten Bereich. Als kommunales Klinikum und Einrichtung der Regelversorgung verstehen wir uns als Dienstleister für die Gesundheit und Lebensqualität der Menschen im Erzgebirge. Auf dieser Grundlage garantieren wir mit über 2.200 hochqualifizierten Mitarbeitern und 1.000 stationären Betten die Versorgung für etwa 40.000 stationäre und 135.000 ambulante Patienten jährlich.
Zur Neuausrichtung der Abteilung IT suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

SAP-Systemadministrator (m/w/d)


Ihre Aufgaben:

  • Verwaltung und Administration zentraler Serverumgebungen sowie von Storage- und Datenbanksystemen
  • Implementieren von komplexen IT-Systemen einschließlich Installation, Wartung und Betrieb
  • Verantwortung für die Betreuung und systematische Weiterentwicklung von IT-Anwendungssystemen insbesondere SAP, dessen Branchenkomponenten IS-H und i.s.h.med sowie entsprechender Schnittstellen zu anderen IT-Systemen
  • Verantwortung für die Nutzeradministration- und Rechteverwaltung, einschließlich der Erarbeitung und Weiterentwicklung von Konzeptionen zur Verwaltung von Zugriffsberechtigungen
  • Einführung neuer Softwarekomponenten, Planung und Durchführung von Releasewechseln
  • Erarbeitung von Dokumentationsunterlagen für die Bedienung und den Betrieb der IT-Systeme
  • Feststellen von Störungsursachen, Anleiten, Koordinieren und Überwachen von Maßnahmen zur Störungsbehebung
  • Entwicklung und Umsetzung von Datensicherungs- und Havariekonzepten sowie entsprechender Wiederanlaufverfahren
  • Durchführung von Systemanalysen zur Verfügbarkeit, Belastung und zum Ressourcenverbrauch, Mitwirken bei der Erarbeitung einer wirtschaftlichen Kapazitätsplanung
  • Aktive Zusammenarbeit und zentraler Ansprechpartner für die Hardware- und Softwarehersteller
  • Planung, Terminkoordinierung und -einhaltung bei der Realisierung von IT-Projekten
  • Einführung von IT-Systemen sowie deren Integration in bestehende IT-Infrastrukturen, Koordination und Überwachung des Einsatzes, Einhaltung von Richtlinien

Was Sie in unser Team mitbringen:

  • Abgeschlossene Hochschulausbildung auf dem Gebiet der Informatik oder Wirtschaftsinformatik bzw. vergleichbarer Ausbildung mit Informatikkenntnissen
  • umfassende Kenntnisse und Erfahrungen im Tätigkeitsbereich, insbesondere in der Anwendung sowie der IT-technischen Betreuung und dem Betrieb von SAP-Systemen
  • Persönlichkeit mit hohem Maß an Eigenverantwortung und Selbstständigkeit
  • service- und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Fahrtätigkeiten zwischen den o.g. Standorten

Unser Angebot:

  • ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum mit Verantwortungsübernahme und Raum für Eigeninitiative,
  • unbefristete Anstellung,
  • Mitarbeit in einem motivierten und kollegialen Team,
  • die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist durch flexible Arbeitszeiten gegeben
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsperspektiven,
  • attraktive Arbeitsbedingungen und tarifgerechte Bezahlung, Jahressonderzahlung, betrieblicher Zusatzversorgung und elektronischer Zeiterfassung

Ihre aussagefähige Bewerbung senden Sie bitte schriftlich – vorzugsweise per E-Mail (mit Anhängen im PDF-Format) – an: Erzgebirgsklinikum gGmbH, Haus Stollberg, Personalwesen, Jahnsdorfer Straße 7, 09366 Stollberg, bewerbung@kkh-stl.de

Für weitere Informationen sowie für die Möglichkeit eines ersten Kontakts steht Ihnen gern unser Konzernbereichsleiter IT, Herr Jörg Arnold, unter 037296-532220 oder per E-Mail an joerg.arnold@erzgebirgsklinikum.de zur Verfügung.

Stellenausschreibung im PDF-Format

Projektmanager (m/w/d)

Das Erzgebirgsklinikum mit seinen vier Häusern Annaberg, Stollberg, Zschopau und Olbernhau gewährleistet eine umfassende medizinische Versorgung im stationären, teilstationären und ambulanten Bereich. Als kommunales Klinikum und Einrichtung der Regelversorgung verstehen wir uns als Dienstleister für die Gesundheit und Lebensqualität der Menschen im Erzgebirge. Auf dieser Grundlage garantieren wir mit über 2.200 hochqualifizierten Mitarbeitern und 1.000 stationären Betten die Versorgung für etwa 40.000 stationäre und 135.000 ambulante Patienten jährlich.

Zur Neuausrichtung der Abteilung IT suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

Projektmanager (m/w/d)


Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für die Planung, Koordinierung und Leitung von IT-Projekten
  • Projektieren von komplexen IT-Systemen einschließlich Entwurf, Installation, Wartung und Betrieb,
  • Sicherstellung der Konsistenz und Integration der Datenbestände
  • Beratung und Unterstützung der verschiedenen Fachbereiche bei der Einführung und dem Betrieb neuer IT-Systeme oder Softwarekomponenten
  • Entwicklung von IT-Konzeptionen, einschließlich der Planung und Einführung neuer IT-Anwendungen sowie deren Integration in bestehende IT-Infrastrukturen
  • Verantwortung für die Überführung von neuen IT-Anwendungssystemen in den Produktivbetrieb, Überwachung und Begleitung dieses Vorganges
  • Betreuung und systematische Weiterentwicklung von IT-Anwendungen, insbesondere der SAP-Landschaft sowie entsprechender Schnittstellen zu anderen IT-Systemen
  • Übergreifende Planung und Steuerung der IT-Landschaft sowie deren strategischer Ausrichtung
  • Aktive Zusammenarbeit und zentraler Ansprechpartner für Softwarehersteller, Vertretung des Unternehmens in entsprechenden externen Arbeitsgruppen
  • Erarbeitung von Organisationsanweisungen, Regelungen und Richtlinien für den Einsatz von IT-Systemen
  • kontinuierliche Weiterentwicklung und Optimierung der IT-Landschaft unter Berücksichtigung der IT-Architektur, technologischer und strategischer IT-Themen

Was Sie in unser Team mitbringen:

  • Abgeschlossene Hochschulausbildung auf dem Gebiet der Informatik oder Wirtschaftsinformatik bzw. vergleichbarer Ausbildung mit Informatikkenntnissen
  • mehrjährige Erfahrung in der Planung und Leitung von IT-Projekten
  • umfassende Kenntnisse und Erfahrungen im Tätigkeitsbereich, insbesondere in der Anwendung sowie der IT-technischen Betreuung und dem Betrieb von SAP-Systemen
  • Persönlichkeit mit hohem Maß an Eigenverantwortung und Selbstständigkeit
  • service- und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • kommunikatives, empathisches Wesen mit kundenorientiertem Auftreten
  • Bereitschaft zu Fahrtätigkeiten zwischen den o.g. Standorten

Unser Angebot:

  • ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum mit Verantwortungsübernahme und Raum für Eigeninitiative,
  • unbefristete Anstellung,
  • Mitarbeit in einem motivierten und kollegialen Team,
  • die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist durch flexible Arbeitszeiten gegeben
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsperspektiven,
  • attraktive Arbeitsbedingungen und tarifgerechte Bezahlung , Jahressonderzahlung, betrieblicher Zusatzversorgung und elektronischer Zeiterfassung

Ihre aussagefähige Bewerbung senden Sie bitte schriftlich – vorzugsweise per E-Mail (mit Anhängen im PDF-Format) – an: Erzgebirgsklinikum gGmbH, Haus Stollberg, Personalwesen, Jahnsdorfer Straße 7, 09366 Stollberg, bewerbung@kkh-stl.de

Für weitere Informationen sowie für die Möglichkeit eines ersten Kontakts steht Ihnen gern unser Konzernbereichsleiter IT, Herr Jörg Arnold, unter 037296-532220 oder per E-Mail an joerg.arnold@erzgebirgsklinikum.de zur Verfügung.

Stellenausschreibung im PDF-Format

Personalcontroller (m/w/d)

Das Erzgebirgsklinikum mit seinen vier Häusern Annaberg, Stollberg, Zschopau und Olbernhau gewährleistet eine umfassende medizinische Versorgung im stationären, teilstationären und ambulanten Bereich. Als kommunales Klinikum und Einrichtung der Regelversorgung verstehen wir uns als Dienstleister für die Gesundheit und Lebensqualität der Menschen im Erzgebirge. Auf dieser Grundlage garantieren wir mit über 2.200 hochqualifizierten Mitarbeitern und 1.000 stationären Betten die Versorgung für etwa 40.000 stationäre und 135.000 ambulante Patienten jährlich.

Zur Verstärkung der Abteilung Personalwesen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

Personalcontroller (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Sie erarbeiten gemeinsam mit dem Team des Personalwesens eine einheitliche Struktur zur Erfassung, Verarbeitung und Bewertung von HR-Kennzahlen und entwickeln daraus ein monatliches Berichtswesen, welches Bestandteil eines entscheidungsorientierten Controlling-Systems ist
  • Sie ermitteln und Prüfen die Daten für gesetzlich geforderte Meldungen (bspw. PPUG, PPP-RL, Krankenhausstatistik, usw.) und bereiten Verhandlungsunterlagen vor (u.a. Pflegebudget)
  • Sie sind zentraler Ansprechpartner für unsere Fach- und Führungskräfte rund um das Thema HR-Kennzahlen
  • Sie analysieren, generieren und definieren HR-Kennzahlen innerhalb des Erzgebirgsklinikums und entwickeln daraus Benchmarks
  • Sie erstellen Spontanauswertungen für die Geschäftsführung, das Personalwesen, das Finanzwesen und das Controlling und stimmen sich eng mit diesen Bereichen ab
  • Sie wirken an Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen sowie der jährlichen Wirtschaftsplanung mit

Was Sie in unser Team mitbringen:

  • ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium, idealerweise mit dem Schwerpunkt Controlling, Personalmanagement oder Gesundheitsmanagement, oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung im Personalcontrolling oder Controlling eines Krankenhauses oder einer medizinischen Einrichtung
  • einen sicheren Umgang mit den einschlägigen MS-Office-Anwendungen, insbesondere Excel
  • bereits Erfahrungen im Umgang mit SAP
  • eine Persönlichkeit mit hohem Maß an Eigenverantwortung und Selbstständigkeit
  • service- und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • kommunikatives, empathisches Wesen mit kundenorientiertem Auftreten

Unser Angebot:

  • ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum mit Verantwortungsübernahme und Raum für Eigeninitiative
  • unbefristete Anstellung
  • Mitarbeit in einem motivierten und kollegialen Team
  • die Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsperspektiven
  • attraktive Arbeitsbedingungen und tarifgerechte Bezahlung mit Jahressonderzahlung, betrieblicher Zusatzversorgung und elektronischer Zeiterfassung

Ihre aussagefähige Bewerbung senden Sie bitte schriftlich – vorzugsweise per E-Mail (mit Anhängen im PDF-Format) – an: Erzgebirgsklinikum gGmbH, Haus Stollberg, Personalwesen, Jahnsdorfer Straße 7, 09366 Stollberg, bewerbung@kkh-stl.de

Für weitere Informationen sowie für die Möglichkeit eines ersten Kontakts steht Ihnen gern unsere Konzernbereichsleiterin Personalwesen, Frau Franziska Strobel, unter 037296 53-8060 oder per E-Mail franziska.strobel@kkh-stl.de zur Verfügung.

Stellenausschreibung im PDF-Format

Personalsachbearbeiter (m/w/d)

Das Erzgebirgsklinikum mit seinen vier Häusern Annaberg, Stollberg, Zschopau und Olbernhau gewährleistet eine umfassende medizinische Versorgung im stationären, teilstationären und ambulanten Bereich. Als kommunales Klinikum und Einrichtung der Regelversorgung verstehen wir uns als Dienstleister für die Gesundheit und Lebensqualität der Menschen im Erzgebirge. Auf dieser Grundlage garantieren wir mit über 2.200 hochqualifizierten Mitarbeitern und 1.000 stationären Betten die Versorgung für etwa 40.000 stationäre und 135.000 ambulante Patienten jährlich.

Zur Verstärkung der Abteilung Personalwesen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit mit 35 Wochenstunden einen

 Personalsachbearbeiter (m/w/d)

 Ihre Aufgaben:

  • Sie bearbeiten eigenständig das Bewerbermanagement – von der Erstellung der Stellenausschreibungen über die Kommunikation mit den Bewerberinnen und Bewerbern bis hin zur Organisation der Vorstellungsgespräche
  • Sie sind der zentrale Ansprechpartner im Personalwesen für unsere Freiwilligendienstleistenden und Praktikanten
  • Sie übernehmen die Pflege der Personalakten und der internen Datenbanken
  • Sie treten mit Behörden in Kontakt
  • Sie betreuen einen Teil der Zeitwirtschaft und unterstützen in Teilbereichen des Personalcontrollings
  • Sie sind verantwortlich für die Abrechnung von Dienstreisen und Fortbildungen

Was Sie in unser Team mitbringen:

  • ein abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, idealerweise mit dem Schwerpunkt Personalmanagement oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung in der Personalsachbearbeitung, idealerweise in Krankenhäusern und Gesundheitseinrichtungen
  • einen sicheren Umgang mit den einschlägigen MS-Office-Anwendungen, insbesondere Excel
  • bereits Erfahrungen im Umgang mit SAP und P&I LOGA
  • eine Persönlichkeit mit hohem Maß an Eigenverantwortung und Selbstständigkeit
  • service- und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • kommunikatives, empathisches Wesen mit kundenorientiertem Auftreten

Unser Angebot:

  • ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum mit Verantwortungsübernahme und Raum für Eigeninitiative
  • Mitarbeit in einem motivierten und kollegialen Team
  • die Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsperspektiven
  • attraktive Arbeitsbedingungen und tarifgerechte Bezahlung mit Jahressonderzahlung, betrieblicher Zusatzversorgung und elektronischer Zeiterfassung

Ihre aussagefähige Bewerbung senden Sie bitte schriftlich – vorzugsweise per E-Mail (mit Anhängen im PDF-Format) – bis zum 25.04.2022 an: Erzgebirgsklinikum gGmbH, Haus Annaberg, Personalwesen, Chemnitzer Straße 15, 09456 Annaberg-Buchholz, franziska.strobel@erzgebirgsklinikum.de 

Für weitere Informationen sowie für die Möglichkeit eines ersten Kontakts steht Ihnen gern unser Konzernbereichsleiterin Personalwesen, Frau Franziska Strobel, unter 037296 53-8060 oder per E-Mail zur Verfügung.

Stellenausschreibung im PDF-Format

Mitarbeiter Finanz- und Rechnungswesen (m/w/d)

Das Erzgebirgsklinikum mit seinen vier Häusern Annaberg, Stollberg, Zschopau und Olbernhau gewährleistet eine umfassende medizinische Versorgung im stationären, teilstationären und ambulanten Bereich. Als kommunales Klinikum und Einrichtung der Regelversorgung verstehen wir uns als Dienstleister für die Gesundheit und Lebensqualität der Menschen im Erzgebirge. Auf dieser Grundlage garantieren wir mit über 2.200 hochqualifizierten Mitarbeitern und 1.000 stationären Betten die Versorgung für etwa 40.000 stationäre und 135.000 ambulante Patienten jährlich.

Für den Bereich Finanz- und Rechnungswesen suchen wir für unseren Standort in Zschopau ab sofort einen

Mitarbeiter Finanz- und Rechnungswesen (m/w/d)

in Teilzeit (35 Stunden/Woche).

Ihre Aufgaben:

  • Bearbeitung der Debitorenbuchhaltung
    • Bearbeitung aller Debitorenrechnungen,
    • Bearbeitung des Zahlungsverkehrs,
    • Bearbeitung des Mahnwesens,
    • Bearbeitung aller Umbuchungsbelege,
  • Kreditorenbuchhaltung           
    • Bearbeitung aller Kreditorenrechnungen,
    • Bearbeitung des Zahlungsverkehrs,
    • Bearbeitung des Mahnwesens,
  • Anlagenbuchhaltung,
    • Bearbeitung aller Zu- und Abgänge von Anlagegütern
    • Bearbeitung von Umsetzungen, Verschrottungen bzw. Verkäufen von Anlagegütern
    • Durchführung von Inventuren des Anlagevermögens,
    • Mittelverwendungsnachweis für Einzelfördermittel, pauschale Fördermittel, Trägermittel sowie für Spenden,
    • Zuordnung der Anlagegüter zur Versicherung,
    • Bearbeitung monatlicher AFA-Lauf inkl. der Sonderposten
  • Mitarbeit bei der Erstellung des Jahresabschlusses,
  • Führen einer Haupt- oder Nebenkasse
    • Bearbeitung sämtlicher Kassenbewegungen

Was Sie in unser Team mitbringen:

  • ausführliche Kenntnisse in der Buchführung, Bilanzsicherheit,
  • Kenntnisse im Steuerrecht und in der Krankenhausbuchführungsverordnung,
  • Kenntnisse im Kassenbereich,
  • EDV-Kenntnisse (R/3 SAP-System, Excel, Word)
  • Fachkompetenz,
  • Team-, Organisations- und Kommunikationsfähigkeit,
  • Sozialkompetenz und Verantwortungsbewusstsein,
  • Loyalität und Engagement,
  • Belastbarkeit und Flexibilität,
  • Sicheres und korrektes Auftreten gegenüber den Kostenträgern und privat versicherten Patienten bzw. Selbstzahlern,
  • Organisationsvermögen bei der Koordinierung aller erforderlichen Aufgaben,
  • komplexes organisatorisches Denkvermögen,
  • selbständiges Arbeiten,
  • Arbeiten nach dem Qualitätsmanagementsystem

Unser Angebot:

  • unbefristete Anstellung,
  • Mitarbeit in einem motivierten und kollegialen Team,
  • attraktive Arbeitsbedingungen und tarifgerechte Bezahlung, Jahressonderzahlung, betriebliche Zusatzversorgung und elektronische Zeiterfassung
  • gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Ihre aussagefähige Bewerbung senden Sie bitte schriftlich – vorzugsweise per E-Mail (mit Anhängen im PDF-Format) – an: Erzgebirgsklinikum gGmbH, Konzernbereichsleiterin Personalwesen Frau Strobel, Jahnsdorfer Str. 7 in 09366 Stollberg, franziska.strobel@erzgebirgsklinikum.de.

Für weitere Informationen sowie für die Möglichkeit eines ersten Kontakts stehen Ihnen gern unsere Konzernbereichsleiterinnen, Frau Unger-Waldenburger, unter der Telefonnummer 037296 - 53120 und Frau Strobel, unter der Telefonnummer 037296 - 538060 zur Verfügung.

Stellenausschreibung im PDF-Format

Mitarbeiter Stationäre Abrechnung (m/w/d)

Das Erzgebirgsklinikum mit seinen vier Häusern Annaberg, Stollberg, Zschopau und Olbernhau gewährleistet eine umfassende medizinische Versorgung im stationären, teilstationären und ambulanten Bereich. Als kommunales Klinikum und Einrichtung der Regelversorgung verstehen wir uns als Dienstleister für die Gesundheit und Lebensqualität der Menschen im Erzgebirge. Auf dieser Grundlage garantieren wir mit über 2.200 hochqualifizierten Mitarbeitern und 1.000 stationären Betten die Versorgung für etwa 40.000 stationäre und 135.000 ambulante Patienten jährlich.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab 01.07.2022 in Teilzeit mit 35 Wochenstunden an unserem Standort in Annaberg einen

Mitarbeiter Stationäre Abrechnung (m/w/d.

Ihre Aufgaben:

  • Sie übernehmen alle Tätigkeiten im Zusammenhang mit der Aufnahme, Entlassung und Datenübertragung gem. § 301 sowie der Abrechnung der stationären Patienten und Patientinnen, einschließlich der dazugehörigen Ablage sowie vor- und nachstationären Fälle (einschließlich Sonderfällen, wie bspw. Wahlleistungen)
  • Sie erstellen Statistiken, einschließlich der erforderlichen Zuarbeiten für den Jahresabschluss
  • Sie stellen die frist- und qualitätsgerechte Abrechnung von Krankenhausleistungen und Zuzahlungen sicher
  • Sie realisieren die Datenübertragung nach § 301 SGB V und PKV

Was Sie in unser Team mitbringen:

  • Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, vorzugsweise im Gesundheitswesen
  • Sie haben bereits Erfahrungen in der Abrechnung stationärer Behandlungsfälle eines Krankenhauses sammeln können
  • Sie kennen die einschlägigen Abrechnungsbestimmungen und sind mit der Datenübermittlung nach § 301 SGB V vertraut
  • Sie haben Organisationsvermögen, sind kommunikativ und verantwortungsbewusst

Unser Angebot:

  • ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum mit Verantwortungsübernahme und Raum für Eigeninitiative
  • unbefristete Anstellung
  • Mitarbeit in einem motivierten und kollegialen Team
  • die Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsperspektiven
  • attraktive Arbeitsbedingungen und tarifgerechte Bezahlung , Jahressonderzahlung, betrieblicher Zusatzversorgung und elektronischer Zeiterfassung

Ihre aussagefähige Bewerbung senden Sie bitte schriftlich – vorzugsweise per E-Mail (mit Anhängen im PDF-Format) – an: Erzgebirgsklinikum gGmbH – Haus Annaberg, Personalwesen, Chemnitzer Straße 15 in 09456 Annaberg-Buchholz.

bewerbung@erzgebirgsklinikum.de

Für weitere Informationen sowie für die Möglichkeit eines ersten Kontakts steht Ihnen gern unsere Konzernbereichsleiterin Medizincontrolling und Patientenverwaltung, Frau Manja Gehlert, unter 037296 53 6264 oder per E-Mail manja.gehlert@erzgebirgsklinikum.de zur Verfügung.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass bei Einstellung ein Nachweis zur Covid-19-Immunität sowie zum Masernschutz notwendig ist.

Stellenausschreibung im PDF-Format

Anlagenmechaniker (m/w/d) für Sanitär-, Heizungs- und Lüftungstechnik

Das Erzgebirgsklinikum mit seinen vier Häusern Annaberg, Stollberg, Zschopau und Olbernhau gewährleistet eine umfassende medizinische Versorgung im stationären, teilstationären und ambulanten Bereich. Als kommunales Klinikum und Einrichtung der Regelversorgung verstehen wir uns als Dienstleister für die Gesundheit und Lebensqualität der Menschen im Erzgebirge. Auf dieser Grundlage garantieren wir mit über 2.200 hochqualifizierten Mitarbeitern und 1.000 stationären Betten die Versorgung für etwa 40.000 stationäre und 135.000 ambulante Patienten jährlich.

Zur Verstärkung der Abteilung Betriebstechnik im Haus Annaberg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

Anlagenmechaniker (m/w/d) für Sanitär-, Heizungs- und Lüftungstechnik


Ihre Aufgaben:

  • Reparaturen und Installationsarbeiten an Wasseranlagen (Trink- & Abwasser, Druckerhöhung), sanitären, Heizungs-, Wasch und Reinigungsanlagen
  • Inspektionen und Überwachung der oben genannten Anlagen, Prüf- und Dokumentationsarbeiten
  • Betreuung der technischen Druckluftanlage
  • Kontrolle und Prüfung der Feuerwehrhydranten
  • Überwachung der Dampf- und Warmwasserkessel, einschließlich der Betreuung der Reindampfanlagen
  • Durchführung von Reparatur- und Erneuerungsarbeiten an Heizungs- und Dampfanlagen (Schweiß- und Hartlötarbeiten, Vorbereitungen für TÜV-Prüfungen)
  • Verantwortung der Raumtemperaturkontrollen in beheizten Verkehrsflächen
  • Anpassungs-, Änderungs- und Wartungsarbeiten an RLT-Anlagen (auch in Bezugnahme auf die RLT-Hygieneprüfung VDI 6022)
  • Kontrollarbeiten an Gaswarn-, medizinischen Flaschenversorgungs- und Vakuumanlagen
  • Funktionsprüfungen und Inspektionen der Küchentechnik

Was Sie in unser Team mitbringen:

  • abgeschlossene Ausbildung zum Anlagenmechaniker mit Vertiefung in Sanitär-, Heizungs- und/oder Lüftungstechnik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung im Krankenhausbereich oder ähnlichen Bereichen mit entsprechenden Hygieneanforderungen wünschenswert
  • Bereitschaft zur Teilnahme am Zweischichtsystem an 7 Tagen in der Woche sowie Rufbereitschaftsdienst
  • Interesse an der beruflichen Weiterbildung – insbesondere an der Kesselwärterausbildung
  • eine Persönlichkeit mit hohem Maß an Eigenverantwortung und Selbstständigkeit
  • service- und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • ausgeprägte Problemlösungskompetenz
  • kommunikatives, empathisches Wesen mit kundenorientiertem Auftreten

Unser Angebot:

  • ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum mit Verantwortungsübernahme und Raum für Eigeninitiative
  • unbefristete Anstellung
  • Mitarbeit in einem motivierten und kollegialen Team
  • die Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsperspektiven
  • attraktive Arbeitsbedingungen und tarifgerechte Bezahlung in Anlehnung an den Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes mit Jahressonderzahlung, betrieblicher Zusatzversorgung und elektronischer Zeiterfassung

Ihre aussagefähige Bewerbung senden Sie bitte schriftlich – vorzugsweise per E-Mail (mit Anhängen im PDF-Format) – an: Erzgebirgsklinikum gGmbH, Haus Annaberg, Personalwesen, Chemnitzer Straße 15, 09456 Annaberg-Buchholz, annaberg.personal@erzgebirgsklinikum.de

Für weitere Informationen sowie für die Möglichkeit eines ersten Kontakts steht Ihnen gern unser Konzernbereichsleiter Betriebstechnik, Herr Hendrik Heß, unter 03733 80114450 oder per E-Mail hendrik.hess@erzgebirgsklinikum.de zur Verfügung.

Stellenausschreibung im PDF-Format

Medizintechniker (m/w/d)

Erzgebirgsklinikum mit seinen vier Häusern Annaberg, Stollberg, Zschopau und Olbernhau gewährleistet eine umfassende medizinische Versorgung im stationären, teilstationären und ambulanten Bereich. Als kommunales Klinikum und Einrichtung der Regelversorgung verstehen wir uns als Dienstleister für die Gesundheit und Lebensqualität der Menschen im Erzgebirge. Auf dieser Grundlage garantieren wir mit über 2.200 hochqualifizierten Mitarbeitern und 1.000 stationären Betten die Versorgung für etwa 40.000 stationäre und 135.000 ambulante Patienten jährlich.

Am Standort Annaberg suchen wir ab sofort einen

Medizintechniker (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Prüfung, sicherheitstechnische Kontrollen und Wartung an medizinischen Geräten gemäß Erfordernissen und gültigen Vorschriften im Rahmen der Betreiberpflichten
  • Störungsbehebung und Durchführung von Reparaturen
  • Beschaffung von Zubehör und Ersatzteilen
  • Organisation von externen Arbeiten,
  • Führung eines Bestandsverzeichnisses,
  • Organisation der Abläufe bei Einführung neuer Medizintechnik (Einweisung, Inventarisierung)
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst

Was Sie in unser Team mitbringen:

  • Staatlich geprüfter Techniker bzw. abgeschlossene Hochschulausbildung im Bereich Medizintechnik oder eine vergleichbare Qualifikation,
  • Versiertheit im Umgang mit medizintechnischen und krankenhausspezifischen Anlagen,
  • sicherer Umgang mit IT-Programmen und Computer-Technik,
  • gute Fachkenntnisse, Kommunikationsfähigkeit und Sozialkompetenz sowie schnelle Auffassungsgabe und Belastbarkeit,
  • Interesse an eigenständiger und verantwortungsvoller Arbeit im Sinne der Zielsetzung unserer Klinik,
  • Führerschein Klasse B

Unser Angebot:

  • ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum mit Raum für Eigeninitiative,
  • unbefristete Anstellung,
  • Mitarbeit in einem motivierten und kollegialen Team,
  • attraktive Arbeitsbedingungen und tarifgerechte Bezahlung in Anlehnung an den Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes mit Jahressonderzahlung, betrieblicher Zusatzversorgung und elektronischer Zeiterfassung,
  • gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Für weitere Auskünfte oder einen ersten Kontakt steht Ihnen unser Konzernbereichsleiter Medizintechnik und Sicherheitsbeauftragter für Medizintechnik, Herr Dipl.-Ing. André Schwan, unter der Rufnummer: 03733 80 44 22, gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte richten Sie diese schriftlich oder per Mail an: Erzgebirgsklinikum gGmbH, Haus Annaberg, Personalwesen, Chemnitzer Straße 15, 09456 Annaberg-Buchholz. Mail: annaberg.personal@erzgebirgsklinikum.de

Stellenausschreibung im PDF-Format

Gesundheits- und Krankenpfleger mit OP-Erfahrung / OTA (m/w/d)

Das Erzgebirgsklinikum mit seinen vier Häusern Annaberg, Stollberg, Zschopau und Olbernhau gewährleistet eine umfassende medizinische Versorgung im stationären, teilstationären und ambulanten Bereich. Als kommunales Klinikum und Einrichtung der Regelversorgung verstehen wir uns als Dienstleister für die Gesundheit und Lebensqualität der Menschen im Erzgebirge. Auf dieser Grundlage garantieren wir mit über 2.200 hochqualifizierten Mitarbeitern und 1.000 stationären Betten die Versorgung für etwa 40.000 stationäre und 135.000 ambulante Patienten jährlich.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit oder Vollzeit an unserem Standort in Annaberg einen

Gesundheits- und Krankenpfleger mit OP-Erfahrung / OTA (m/w/d)


Was Sie in unser Team mitbringen:

  • Sie haben eine abgeschlossene dreijährige Ausbildung als examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d), als Fachkrankenpfleger im Operationsdienst (m/w/d) oder als Operationstechnischer Assistent (m/w/d).
  • Sie haben bereits fachbezogene Berufserfahrung oder wünschen sich eine Fachweiterbildung.
  • Sie verfügen über eine breite Erfahrung im Instrumentieren.
  • Sie sind interessiert an einem kooperativen teamorientierten Handeln und sind bereit zu einer konstruktiven Zusammenarbeit mit allen chirurgischen Fachgebieten sowie mit allen anderen an der direkten und indirekten Patientenversorgung beteiligten Berufsgruppen.
  • Sie sind geschickt im Planen und Organisieren.
  • Sie sind versiert in einer tadellosen pflegerischen Dokumentation und in einer fachkompetenten Pflegeplanung.
  • Sie arbeiten selbstständig, verantwortungsbewusst und eigenverantwortlich.
  • Sie legen großen Wert auf Teamfähigkeit, Flexibilität und Einfühlungsvermögen bei der Arbeit mit und am Patienten.

Unser Angebot:

  • ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum mit Verantwortungsübernahme und Raum für Eigeninitiative
  • unbefristete Anstellung
  • Mitarbeit in einem motivierten und kollegialen Team
  • die Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsperspektiven
  • attraktive Arbeitsbedingungen und tarifgerechte Bezahlung , Jahressonderzahlung, betrieblicher Zusatzversorgung und elektronischer Zeiterfassung

Ihre aussagefähige Bewerbung senden Sie bitte schriftlich – vorzugsweise per E-Mail (mit Anhängen im PDF-Format) – an: Erzgebirgsklinikum gGmbH – Haus Annaberg, Personalwesen, Chemnitzer Straße 15 in 09456 Annaberg-Buchholz.
bewerbung@erzgebirgsklinikum.de 

Für weitere Informationen sowie für die Möglichkeit eines ersten Kontakts steht Ihnen gern unsere Pflegedienstleitung unter 03733 80 3001 oder per E-Mail pd@erzgebirgsklinikum.de zur Verfügung.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass bei Einstellung ein Nachweis zur Covid-19-Immunität sowie zum Masernschutz notwendig ist.

 Stellenausschreibung im PDF-Format

Gesundheits- und Krankenpfleger bzw. Medizinische Fachangestellte (MFA) (w/m/d)

Das Erzgebirgsklinikum mit seinen vier Häusern Annaberg, Stollberg, Zschopau und Olbernhau gewährleistet eine umfassende medizinische Versorgung im stationären, teilstationären und ambulanten Bereich. Als kommunales Klinikum und Einrichtung der Regelversorgung verstehen wir uns als Dienstleister für die Gesundheit und Lebensqualität der Menschen im Erzgebirge. Auf dieser Grundlage garantieren wir mit über 2.200 hochqualifizierten Mitarbeitern und 1.000 stationären Betten die Versorgung für etwa 40.000 stationäre und 135.000 ambulante Patienten jährlich.

Zur Unterstützung des Teams der Onkologischen Ambulanz am Standort Annaberg-Buchholz
suchen wir ab sofort, in Teilzeit mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30 Stunden,

Gesundheits- und Krankenpfleger bzw. Medizinische Fachangestellte (MFA) (w/m/d)


Ihre Aufgaben:

  • Koordinierung Betreuung der onkologischen Sprechstunde (Terminvergaben , Dokumentation, organisatorische Aufgaben , etc.)
  • Betreuung der Patienten und Assistenz bei der Diagnostik (Blutentnahmen, Medikamentengabe, Kontrolle Vitalzeichen etc.)
  • Durchführung der ambulanten Chemotherapie im ärztlichen Auftrag
  • Nachsorge sowie Unterstützung und Zusammenarbeit der Pflegefachkräfte der Station 2O, auch bei Gabe von Chemotherapie bei stationären Patienten.

Die Tätigkeit ist 2-schichtig werktags von 07:00 bis 14:30 Uhr und von 13:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr vorgesehen. Spezialisierungen/Weiterbildungen im onkologischen Bereich sind denkbar. Der kollegiale fachliche Austausch und Unterstützung ist jederzeit innerhalb des Teams der Onkologie möglich.
Die Kombination oder Umstieg mit bzw. in die stationäre Pflege ist jederzeit möglich, aber keine Bedingung.

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung als examinierte Pflegekraft bzw. abgeschlossene Ausbildung als Medizinische Fachangestellte (MFA)
  • erste Erfahrungen im Bereich der Pflege, auch bei Familienangehörigen erwünscht
  • Freude an der Arbeit mit pflegebedürftigen Menschen
  • Empathie, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein

Wir bieten Ihnen:

  • ein kollegiales Betriebsklima in einem interdisziplinären, leistungsfähigen und motivierten Team mit strukturierter und individueller Einarbeitung
  • einen Arbeitsvertrag mit attraktiver Vergütung nach Tarifvertrag inkl. Altersvorsorge
  • eine Vielzahl an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (überwiegend Arbeitgeberfinanziert)
  • vielfältige Angebote zur Betrieblichen Gesundheitsförderung
  • vergünstigter Verkauf für den eigenen Bedarf durch die unternehmenseigene Apotheke und Wirtschaft

Für weitere fachliche Auskünfte oder einen ersten Kontakt steht Ihnen gern die Pflegedienstleitung, Herr T. Richter, M.Sc. / MBA, unter Tel.: 03733 / 80 30 00 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Post oder bevorzugt per e-Mail (PDF) an folgende Adresse:
Erzgebirgsklinikum gGmbH, Haus Annaberg, Personalwesen, Chemnitzer Straße 15, 09456 Annaberg-Buchholz. Mail: annaberg.personal@erzgebirgsklinikum.de

Stellenausschreibung im PDF-Format

Gesundheits- und Krankenpfleger/-in (m/w/d) - primärer Einsatz in Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Das Erzgebirgsklinikum mit seinen vier Häusern Annaberg, Stollberg, Zschopau und Olbernhau gewährleistet eine umfassende medizinische Versorgung im stationären, teilstationären und ambulanten Bereich. Als kommunales Klinikum und Einrichtung der Regelversorgung verstehen wir uns als Dienstleister für die Gesundheit und Lebensqualität der Menschen im Erzgebirge. Auf dieser Grundlage garantieren wir mit über 2.200 hochqualifizierten Mitarbeitern und 1.000 stationären Betten die Versorgung für etwa 40.000 stationäre und 135.000 ambulante Patienten jährlich.

Zur Unterstützung des Pflegedienstes am Standort Annaberg-Buchholz
suchen wir ab sofort, in Teilzeit mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30 bzw. 35 Stunden,

Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) -
primärer Einsatz Klinik für Kinder- und Jugendmedizin


Das sollten Sie mitbringen:

  1. abgeschlossene Ausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger/in bzw. zum/zur Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in
  2. Verantwortungsbewusstsein; Kommunikations-, Kritik-, und Kooperationsfähigkeit; Eigenverantwortliche Arbeitsweise
  3. Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Belastungsfähigkeit; Bereitschaft zur Fortbildung; Teamfähigkeit


Wir bieten Ihnen:

  1. strukturierte Einarbeitung und kollegiale Zusammenarbeit im motivierten interdisziplinären Team
  2. Teilnahme an internen und externen Fortbildungen
  3. persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  4. modernste Ausstattung durch Klinikneubau
  5. eine leistungsgerechte attraktive Vergütung inkl. arbeitgeberfinanzierter Altersvorsorge


Für weitere fachliche Auskünfte oder einen ersten Kontakt steht Ihnen gern die Pflegedienstleitung, Herr T. Richter, M.Sc. / MBA, unter Tel.: 03733 / 80 30 00 zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Post oder bevorzugt per e-Mail (PDF) an folgende Adresse:

Erzgebirgsklinikum gGmbH, Haus Annaberg, Personalwesen, Chemnitzer Straße 15, 09456 Annaberg-Buchholz. Mail: annaberg.personal@erzgebirgsklinikum.de 

Stellenausschreibung im PDF-Format

Mitarbeiter Empfang (m/w/d)



Die Erzgebirgsklinikum Service gGmbH, als Tochterunternehmen der Erzgebirgsklinikum gGmbH mit den vier Häusern Annaberg, Stollberg, Zschopau und Olbernhau, kann als Dienstleistungsunternehmen auf eine positive Entwicklung zurückblicken. Anfangs unter dem Namen ADG mbH als reiner Wäscheservice des Klinikums eingerichtet, ist die Erzgebirgsklinikum Service gGmbH heute Gesamtdienstleister für viele unterschiedliche Bereiche. Neben der Bewältigung des Wäscheaufkommens für das Klinikum sowie für externe Kunden gehören auch Zusatzleistungen wie u.a. Reparatur, Pflege, Kennzeichnung, Abholung und Lieferung der Wäsche. Zu den weiteren Aufgabengebieten gehören weiterhin  die Wachdiensttätigkeiten, Fahrdienste, Telefondienste sowie Hausmeisterdienste, Speisenzubereitung, Entsorgungsdienste und die Bettenaufbereitung.

Zur Verstärkung unseres Teams in Annaberg-Buchholz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt  einen

Mitarbeiter Empfang (m/w/d)


Die Stelle ist zunächst befristet für 2 Jahre und in Vollzeit mit 40 Stunden / Woche zu besetzen.

Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem:

  • ein freundlicher und aufgeschlossener Empfang von Patienten und Besuchern
  • die Erteilung von Auskünften und Begleitung innerhalb des Hauses
  • das Sorgen für Ordnung im gesamten Empfangsbereich des Klinikums
  • die Ausgabe von Telefon-/TV-Karten und Automatenkontrolle
  • die Kontrolle und Sicherstellung der Parkordnung
  • die Sicherstellung des Nachtverschlusses und der Verschlusssicherheit für Parkplatz und Gebäude
  • die Mitwirkung bei der Räum- und Streupflicht
  • die Kontrolle Überwachungsanlagen
  • die Verwaltung und Ausgabe von Schlüsseln für Beschäftigte und Dienstleister

Für die Tätigkeit ist eine Sachkundeprüfung im Bewachungsgewerbe erforderlich, welche jedoch auch durch eine Weiterbildung im Beschäftigungsverhältnis erworben werden kann.

Das sollten Sie mitbringen:

Kommunikationsfähigkeit, Kundenorientierung, Selbständiges Arbeiten, Sorgfalt und Genauigkeit, Zuverlässigkeit, freundliches Auftreten.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Diese reichen Sie uns bitte an: Erzgebirgsklinikum Service gGmbH, Herr R. Haase, Chemnitzer Str. 15, 09456 Annaberg-Buchholz oder per Mail an: annaberg.personal@erzgebirgsklinikum.de

Stellenauschreibung im PDF-Format

Krankenpflegehelfer / Servicepersonal (w/m/d)

Zur Unterstützung des Pflegedienstes suchen wir ab sofort in Vollzeit oder Teilzeit, zunächst befristet für 2 Jahre

Krankenpflegehelfer / Servicepersonal (w/m/d)


Das Erzgebirgsklinikum am Standort Annaberg  mit 375 Betten verfügt  über ein breites diagnostisches und therapeutisches Spektrum. An allen Standorten des Erzgebirgsklinikums werden jährlich circa 42.000 voll- und teilstationäre sowie rund 70.000 ambulante Patienten behandelt. Mit mehr als 2.200 Mitarbeitern sind das Klinikum und seine Tochterfirmen der größte Arbeitgeber der Region. Auch in Krisenzeiten sind wir, die Erzgebirgsklinikum gGmbH, ein verlässlicher, sicherer Arbeitgeber.

Ihre Aufgaben

  •  Erfüllung aller Aufgaben der allgemeinen Krankenpflege sowie die Überwachung der Patienten
  •  Hol- und Bringedienstleistungen
  •  Unterstützung und Zusammenarbeit der Pflegefachkräfte

 Ihr Profil

  • Ausbildung als einjährig examinierte Pflegehilfskraft (w/m/d) bzw. Ausbildung in einem Gesundheitsberuf von Vorteil
  • erste Erfahrungen im Bereich der Pflege, auch bei Familienangehörigen erwünscht
  • Freude an der Arbeit mit pflegebedürftigen Menschen
  • Empathie, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein

Wir bieten Ihnen

  • ein kollegiales Betriebsklima in einem interdisziplinären, leistungsfähigen und motivierten Team mit strukturierter und individueller Einarbeitung
  • einen Arbeitsvertrag mit attraktiver Vergütung nach Tarifvertrag inkl. Altersvorsorge
  • eine Vielzahl an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (überwiegend Arbeitgeberfinanziert)
  • vielfältige Angebote zur Betrieblichen Gesundheitsförderung
  • vergünstigter Verkauf für den eigenen Bedarf durch die unternehmenseigene Apotheke und Wirtschaft

Für weitere fachliche Auskünfte oder einen ersten Kontakt steht Ihnen gern die Pflegedienstleitung unter Tel.: 03733 / 80 30 00 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Post oder bevorzugt per e-Mail (PDF) an folgende Adresse:

Erzgebirgsklinikum gGmbH, Haus Annaberg, Personalwesen, Chemnitzer Straße 15, 09456 Annaberg-Buchholz. Mail: annaberg.personal@erzgebirgsklinikum.de

Stellenausschreibung im PDF-Format

Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/Pflegefachmann

Unsere Klinik bietet ab dem Jahrgang 2020 jährlich die Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/Pflegefachmann an.

Die Ausbildung findet im Weiterbildungsverbund mit dem Wohn- und Pflegezentrum Annaberg-Buchholz (WPA) und dem DRK KV Annaberg-Buchholz e. V. statt.

Das Ausbildungsziel:

Als Pflegefachfrau/Pflegefachmann sind Sie immer für die Patienten da.
Sie erwerben fachliche, persönliche, soziale und methodische Kompetenzen zur verantwortlichen Mitwirkung in der Gesundheits- und Krankenpflege. Dabei erwerben Sie Fähigkeiten und Fertigkeiten in der ambulanten Versorgung in präventiven, kurativen, rehabilitativen und palliativen Gebieten. Die Pflege ist auf Wiedererlangung, Verbesserung, Erhaltung und Förderung der physischen und psychischen Gesundheit der Patienten auszurichten.

Eigenverantwortliche Aufgaben:

  • Erhebung und Feststellung des Pflegebedarfs, Planung, Organisation, Durchführung und Dokumentation der Pflege
  • Evaluation der Pflege, Sicherung und Entwicklung der Qualität der Pflege
  • Beratung, Anleitung und Unterstützung von zu pflegenden Patienten in der individuellen Auseinandersetzung mit Gesundheit und Krankheit
  • Einleitung lebenserhaltender Sofortmaßnahmen

Mitwirkende Aufgaben:

  • eigenständige Durchführung ärztlich veranlasster Maßnahmen
  • Maßnahmen der medizinischen Diagnostik, Therapie, Krankenbeobachtung und Rehabilitation
  • Maßnahmen in Krisen- und Katastrophensituationen

Interdisziplinäre Aufgaben:

  • Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen 
  • Entwicklung multidisziplinärer und berufsübergreifender Lösungen von Gesundheitsproblemen

Ausbildungsbeginn:    jeweils zum 01. September
Bewerbungsfrist:        bis 31. Dezember des Vorjahres

Informationen zu den Pflegeausbildungen

Flyer Ausbildung

Medizinstudenten (m/w/d)

Die EKA Erzgebirgsklinikum Annaberg gemeinnützige GmbH bietet auf Wunsch für Studenten eine Zusammenarbeit für die Dauer des Medizinstudiums an.

Die Vereinbarung dient der Förderung des Studenten m/w für die Zeit des Studiums und der Gewinnung für eine spätere Einstellung in der EKA Erzgebirgsklinikum Annaberg gGmbH.

Wir bieten an:

  • Chefarztbetreuung 
  • Teilnahme an hausinternen Weiterbildungsveranstaltungen
  • kostenlose Übernachtungsmöglichkeit
  • Famulaturen - Auswahl der Fachrichtungen
  • Vertrag für die gesamte Studienzeit, Taschengeldregelung mit dem Ziel der Einstellung als Assistenzarzt m/w

Hier finden Sie die Richtlinien zur Studentenförderung.

Sollten wir Ihre Neugier und Ihr Interesse geweckt haben, so können Sie sich gern mit uns in Verbindung setzen.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Praktisches Jahr für Medizinstudenten

Angaben zur Unterstützung der PJ‘ler durch das Erzgebirgsklinikum *

Aufwandsentschädigung:
Speisenversorgung:
Unterkunft:

Parkplatz:
Bibliothek:
Bekleidung: 
Garderobe: 
750 € pro Monat
ja, zum Mitarbeitertarif
wird in einer Betriebswohnung mietfrei gewährt; Betriebskosten sind zu entrichten  
wird kostenlos gestellt
kostenlose Nutzung einschl. Internet gegeben
Berufsbekleidung wird kostenlos zur Verfügung gestellt
Jeder Beschäftigte bekommt in einer der zentralen
Garderoben einen Schrank zugewiesen      

Interessenten zur Absolvierung der PJ-Zeit im Erzgebirgsklinikum senden ihre Bewerbung/Anfrage bitte an das Sachgebiet Personalwesen oder per Mail an personal@erzgebirgsklinikum.de.

In folgenden Ausbildungsbereichen können die Tertiale im Erzgebirgsklinikum belegt werden:

Pflichtfach im Praktischen Jahr: Curriculum KIM

Wahlfach im Praktischen Jahr: Curriculum KKJIM

* Die Angaben beziehen sich auf Studenten deutscher Universitäten.

Bundesfreiwilligendienst (BFD) und Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

Bewerbung

Wenn Sie an einer der Tätigkeiten interessiert sind, senden Sie bitte Ihre Bewerbung umgehend mit den üblichen Unterlagen an:

Erzgebirgsklinikum gGmbH - Haus Annaberg
Personalabteilung
Chemnitzer Straße 15
09456 Annaberg-Buchholz

Bei Rückfragen sind wir gern für Sie da:
Tel.: 03733 - 80 40 40

E-Mail: annaberg.personal@erzgebirgsklinikum.de

Babygalerie
Babygalerie
Aktuelles
Aktuelles
Weiterbildung
Weiterbildung
Videoclip
Videoclip