Anzeige

Sozialarbeiter / Sozialpädagoge (m/w/d)

Medizinisch-technischer Dienst Annaberg

Zur Unterstützung des Teams des Sozialdienstes am Standort Annaberg-Buchholz suchen wir ab sofort, in Teilzeit mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30 Stunden, als Elternzeitvertretung zunächst befristet für ein Jahr einen

Sozialarbeiter / Sozialpädagogen (m/w/d)

Allgemein

Die Tätigkeit findet sowohl im psychiatrischen als auch somatischen Bereich in Gleitzeit innerhalb der Regelarbeitszeit von 07:00 – 16:00 Uhr statt. Spezialisierungen/Weiterbildungen sind denkbar. Der kollegiale fachliche Austausch und Unterstützung ist jederzeit innerhalb des Teams möglich.

Ihre Aufgaben

  • psychosoziale Begleitung von Patientinnen und Patienten und deren Angehöriger während des Krankenhausaufenthaltes
  • Klärung sozialrechtlicher Angelegenheiten unter Anwendung der Sozialgesetzgebung (Kranken-/ Pflege-/ Rentenversicherung, Sicherstellung von Lebensgrundlagen, Schwerbehinderung, etc.)
  • Durchführung individuell angepasster und strukturierter Maßnahmen des Entlassmanagements im multiprofessionellen Team
  • Beratungsgespräche mit Patientinnen und Patienten und deren Angehöriger zu ambulanter oder stationärer Pflege, Hilfsmittelversorgung sowie auch der Palliativversorgung und deren Organisation
  • Einleitung von Rehabilitationsmaßnahmen
  • Information und Vermittlung zu Selbsthilfegruppen oder Beratungsstellen
  • Sozialberatung für Patienten mit Tumorerkrankungen

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium als Sozialarbeiter/in bzw. Sozialpädagogen/in (Diplom, Bachelor oder Master) oder vergleichbare Ausbildung
  • Erfahrungen aus dem o. g. Aufgabenspektrum wünschenswert
  • Teamfähigkeit, Engagement, Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • hohes Maß an Strukturiertheit, Organisationsfähigkeit sowie Belastbarkeit
  • empathische und patientenorientierte Grundhaltung
  • gute Sozialrechtskenntnisse
  • Kenntnisse in den gängigen MS Office Anwendungen

Wir bieten Ihnen

  • ein kollegiales Betriebsklima in einem leistungsfähigen und motivierten Team mit strukturierter und individueller Einarbeitung
  • attraktive Arbeitsbedingungen und tarifgerechte Bezahlung, Jahressonderzahlung, betriebliche Zusatzversorgung und elektronische Zeiterfassung
  • eine Vielzahl an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • vielfältige Angebote zur Betrieblichen Gesundheitsförderung
  • vergünstigter Verkauf für den eigenen Bedarf durch die unternehmenseigene Apotheke und Wirtschaft

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass bei Einstellung ein Nachweis zum Masernschutz notwendig ist.

Bewerbung

Ihre aussagefähige Bewerbung senden Sie bitte schriftlich – vorzugsweise per E-Mail (mit Anhängen im PDF-Format) – an:

Erzgebirgsklinikum gGmbH,
Haus Annaberg
Personalabteilung
Chemnitzer Straße 15
09456 Annaberg-Buchholz
E-Mail: bewerbung@erzgebirgsklinikum.de

Kontakt für Fragen:

Herr Thomas Richter
Pflegedienstleitung
Tel.: 03733 80-3000

Onlinebewerbung Drucken