Aktuelles

Ein großes Dankeschön an die Mitarbeiterinnen des Sozialdienstes

Stollberg Zschopau

Dass Teamarbeit auch innerhalb des Klinikverbundes funktioniert, zeigten in den vergangenen Wochen die Mitarbeiter des Sozialdienstes aus dem Haus Stollberg und Zschopau. Krankheitsbedingt reduzierte sich am Standort Stollberg die Besetzung auf teilweise nur eine Mitarbeiterin. Anika Kluger, Mitarbeiterin des Sozialdienstes aus dem Haus Zschopau erklärte sich auf Anfrage der Geschäftsführung sofort bereit, auszuhelfen. Sie sagte  „Man muss Prioritäten setzen“ und sich innerhalb des Klinikverbundes unterstützen. Haike Anke, die Mitarbeiterin des Sozialdienstes aus dem Haus Stollberg , war sehr dankbar für diese Hilfe, ist es doch ein wesentlicher Beitrag zur Absicherung des Überleit- und Entlassungsmanagements für unsere Patienten.

Diese Art der Teamarbeit ist nicht alltäglich. Am 28.10.2022 überbrachte Pflegedirektorin Constanze Neubert Blumengrüße, um sich für die Einsatzbereitschaft und das Engagement der beiden Mitarbeiterinnen zu bedanken.