Aktuelles

AZUBI - Tag in Blockhausen – Die Annaberger am Start

Annaberg

Alle guten Dinge sind 3 -  am 24.10.2022 hat der dritte Durchlauf des Azubitages in Blockhausen stattgefunden. Diesmal waren die Auszubildenden des Hauses Annaberg an der Reihe. Gemeinschaftsgefühl, Zusammenwachsen und gegenseitiges Kennenlernen standen auch, wie bei den vergangenen zwei Tagen der Häuser Stollberg sowie Zschopau/ Olbernhau, im Vordergrund. Eine willkommene Abwechslung erlebten die 45 Auszubildenden bei einer kleinen, informativen Wanderführung. Teamarbeit war ebenfalls gefragt, die eingeteilten vier Teams konnten Ihr Wissen in vier Disziplinen testen. Am Ende gab es 2 punktgleiche Teams - eine Entscheidungsfrage brachte den knappen Sieg: „Wie heißt der Übergang zwischen Dünndarm und Dickdarm?“ …hätten Sie es gewusst?

Betreut wurde der Tag durch die Praxisanleiterin Grit Vogel-Süß sowie die Praxisanleiter der Stationen Katja Beyer, Jeanine Arnold, Adina Baumann, Tina Walther, Maximilian Rau sowie Doreen Bauer.

Um einen Gesamtsieger der Azubi-Tage zu ermitteln, müssen die jeweiligen Gruppensieger der einzelnen Tage noch einmal in den kommenden Wochen gegeneinander antreten…………Es bleibt spannend.