EKA Erzgebirgsklinikum Annaberg gGmbH

Lokales Traumazentrum erfolgreich rezertifiziert

01.06.2016

Seit 2011 ist das Erzgebirgsklinikum Annaberg Mitglied im Traumanetzwerk Westsachsen und als lokales Traumazentrum zertifiziert. Am 12.05.2016 wurde dieser Status durch die DIOcert GmbH im Auftrag der deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie bestätigt und um drei weitere Jahre bis 11.01.2019 verlängert.
Eine Zertifizierung als Traumazentrum bedeutet, dass die Anforderungen zur Struktur, Organisation, Ausstattung sowie zur Förderung von Qualität und Sicherheit bei der Behandlung von Schwerverletzten am Standort eingehalten werden. Somit ist eine optimale Versorgung von verunfallten Personen in unserem Haus gewährleistet.

 

 


« zurück

Babygalerie

Unsere jüngsten Erdenbürger anschauen »

Veranstaltungen

Aktuelles