EKA Erzgebirgsklinikum Annaberg gGmbH

Gesundheitsakademie im September 2017

08.09.2017

Die Auftaktveranstaltung der Gesundheitsakademie nach der Sommerpause widmete sich dem Thema „Unsere heimischen Speisepilze und ihre giftigen Doppelgänger“.

Die Referentin Frau Aretz lieferte anschauliche und spannende Informationen für die zahlreich erschienenen Zuhörer. Im Anschluss an den Vortrag entspann sich noch eine rege Diskussionsrunde. Neben der bekannten Tatsache, dass es giftige und essbare Pilze gibt, war insbesondere interessant, dass auch der Standort entscheidenden Einfluss haben kann und im schlechtesten Fall aus einem hochwertigen Speisepilz durch Toxinaufnahme aus dem Boden ein unverträglicher oder sogar giftiger Pilz werden kann.


« zurück

Babygalerie

Unsere jüngsten Erdenbürger anschauen »

Veranstaltungen

Aktuelles